1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFS 912 & Technistar S1

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von GismoRev, 3. Oktober 2010.

  1. GismoRev

    GismoRev Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi!
    Hab versucht mich durchs Forum zu klicken und Antworten auf meine Fragen zu finden, aber irgendwie komme ich nicht auf einen Nenner.

    Habe seit 2 Wochen mein Sky-Abo auf das Komplettpaket umgestellt (zu 34,90 im Monat über die gesamte Vertragslaufzeit). Nun muss ich meinen alten Philips Interactive Receiver einlagern und suche eine neue Lösung.

    Habe zwei Receiver zur Auswahl, den UFS 912 von Kathrein und zum anderen den Technisat TEchnistar S1.
    Habe jetzt allerdings nur sehr begrenzt Wissen über das was ich dazu jetzt wirklich benötige.
    Ich denke:
    1. Receiver
    2. CI Modul (welches V13 verarbeiten kann)

    Meine Fragen sind: Wenn ich ein Cam Modul kaufen, muss ich dieses dann immer wieder neu "PROGRAMMIEREN"? Oder reicht es aus die akuellste Firmware drauf zu haben. Habe keinen Programmer und auch keine Ahnung wie ich mit dem umgehen müsste. Habe ja ein aktuelles ABO von Sky, also muss und will ich ja nicht CRACKEN.
    Welches Modul ist dazu zu empfehlen?
    Ich bräuchte wohl eine Lösung, bei der ich den Receiver auspacke, das Modul mit der V13 Karte reinhaue und das ganze dann ohne weiteren Aufwand funktioniert.

    Gibt es diese Lösung? Oder ist das eh Standart?
    Danke allen die mich hier unterstützen!

    mfg
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kathrein UFS 912 & Technistar S1

    Am einfachsten ist, Du kaufst einen Receiver, der mit alternativer SW läuft.
    Da kanst Du dann die V 13 so in den Kartenleser schieben ohne Modul.
    Empfehlung EDISON Receiver mit alternativer SW ILTV. Per USB einspielen.

    HDD-Receiver HDTV - Edision - hm-sat-shop.de
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.206
    Zustimmungen:
    397
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kathrein UFS 912 & Technistar S1

    Der Technistar S1 (auch der S1+) ist mit CI Plus ausgestattet, nur Nachteile (Aufzeichnungssperre möglich, normale CI Module können gesperrt werden) :eek:.

    siehe auch: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...taerer-hd-technik-und-dem-ungenormten-ci.html

    Mit einem Receiver von EDISION benötigst du für die Sky Pay-TV Karten kein CI-Modul (mit alternativer ILTV Receiver-Firmware, kein Support durch Edision).
    Edision Argus VIP SAT - Edision Süd wir beliefern Endkunden sowie den Elektronik Fachhandel.
    USB-Festplatten - Edision Süd wir beliefern Endkunden sowie den Elektronik Fachhandel.

    Discone

    ;)
     
  4. GismoRev

    GismoRev Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein UFS 912 & Technistar S1

    Würde mich an und für sich schon reizen!
    Wo findet man dann die Firmware? Wie läuft das Update der Firmware...was mach ich wenn die Seite mal wieder dichtgemacht wird?!
    Wie funktioniert das mit dem 2 ten Tuner? Zwei Kabel vom LNB oder anders?
    (Nicht ganz offene Info´s können mit per PN geschickt werden!)
     
  5. GismoRev

    GismoRev Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein UFS 912 & Technistar S1

    Ach dann gleich nochmal ne Frage dazu, was ist mit besserer Qualität anzusetzen?
    Der VIP oder der VIP 2?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kathrein UFS 912 & Technistar S1

    Ja benötigt zwei SAT Anschlüsse.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.206
    Zustimmungen:
    397
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kathrein UFS 912 & Technistar S1

    @GismoRev,
    zwei SAT-Anschlüsse, aber nicht unbedingt zwei Kabel:
    Johansson Stacker - Destacker Einkabelösung - Einkabelsystem - hm-sat-shop.de
    Zwei Kabel ist allerdings die bessere Lösung, falls möglich.

    Und wegen der Edi-Firmware, viel lesen im Forum hilft.
    Dann gibts auch noch die Suchfunktion im Forum und via Google.
    Den gefundenen Link manuell mit der PC-Tastatur eingeben, ohne Copy und Paste (es sei denn, du bist Anhänger von den Zeugen Jehovas).
    :winken:
     
  8. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Kathrein UFS 912 & Technistar S1

    Der Kathrein UF 912 duldet neben dem Unicam kein weiteres Alphacrypt im CI-Schacht .
     

Diese Seite empfehlen