1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFS 903 Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von FJR-1300-Driver, 9. April 2010.

  1. FJR-1300-Driver

    FJR-1300-Driver Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Vielleicht hat jemand in diesem Forum das gleiche Problem wie ich und kann mir einen Tipp geben.
    Ich hab am Receiver eine Samsung 2,5" 250GB Festplatte dran. Seltsamerweise klappen nicht alle Aufnahmen. Z.B. werden 2 Dateien mit 1,5GB als .trp auf der Platte abgelegt, eine dritte mit 0 als .trp und die vierte mit 0 als .idx. Also Abbruch nach dem Schreiben der zweiten Datei. In der Konstellation kann ich den Film vergessen, er wird nicht mal vom Receiver angezeigt.
    Festplatte ist leer, lt. Benchmark >30mb/s schreiben. Kathrein empfiehlt ja min. 7mb/s. Also ausreichend. Programmierung mache ich über den EPG. Einschalten tut sich das Ding auch rechtzeitig. Wer hat ne' Idee?:confused:
     
  2. HeiPei

    HeiPei Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein UFS 903 Aufnahme

    Nimm´s mit Galgenhumor und sei froh, dass wenigstens zwei Dateien geschrieben werden. Mein 903´er meldet zwar ganz brav "Aufnahme läuft", aber es es wird absolut gar nichts gespeichert. Aber formatieren kann er trotzdem.
     

Diese Seite empfehlen