1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFS 712 / Empfangsprobleme Astra

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von StevenStarlight, 2. Juni 2007.

  1. StevenStarlight

    StevenStarlight Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hünxe
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe ein sehr lästiges Problem mit meinem neuen Kathrein UFS 712 :confused: .

    Vorab der Hinweis ,dass ich ebenfalls einen Kathrein DVB-S-Receiver UFS 732 besitze. Alle Programme (Astra 19.2) werden vollkommen einwandfrei empfangen (Antenne nur auf Astra ausgerichtet).

    Der Kathrein UFS 712 empfängt die Programme (Radio und Fernsehen) auf einigen Astra-Transpondern nur zeitverzögert. Beispielhaft auf dem Transponder 12,574 mit diversen niederländischen Radioprogrammen, die ich sehr gerne höre.
    Wenn ich nun beispielhaft das Programm Radio Veronica auf diesem Transponder aufrufe, erscheint zunächst der Hinweis "Kein oder schlechtes Signal". Erst nach einer bestimmten Zeit (sehr verschieden, zwischen einigen Sekunden und ca. 30 Minuten nach meinen bisherigen Erfahrungen) wird das Programm dann empfangen. Neben dem o.g. Transponder taucht bei einigen anderen Transpondern das selbe Problem auf (beispielsweise die Transponder 12,515 und 12,633). Die Mehrzahl der Transponder werden aber völlig problemlos empfangen, ein fehlerhafter Anschluss bzw. eine fehlerhafte Antennenkonfiguration liegt daher nicht vor.

    Habt Ihr vielleicht eine Idee, was Ursache des Problems ist und wie es behoben werden kann. Kommt diesbezüglich ggf. ein Software-Update?
    Das Problem liegt ganz offensichtlich nicht an meiner Antennenanlage, weil - wie bereits erwähnt - der Receiver UFS 732 einwandfrei an derselben Antennenanlage arbeitet. Auch ein Nokia-Mediamaster, den ich nun durch den UFS 712 ersetzt habe, hat ausnahmslos alle Programme einwandfrei empfangen.
    Meint Ihr, dass - sofern eine Problembehebung nicht möglich sein sollte (etwaiger Umbau Antennenanlage erscheint mir unverhältnismäßig und auch überflüssig, da andere Geräte einwandfrei arbeiten) - ich das Gerät als "fehlerhaft" bei dem Versandhändler umtauschen kann?

    Kathrein habe ich übrigens auch schon angeschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.

    Wäre super, wenn Ihr was wüßtet! Vielen Dank und viele Grüße :)
    Stefan
     
  2. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Kathrein UFS 712 / Empfangsprobleme Astra

    Natürlich ist es möglich, dass der Receiver defekt ist.
    Allerdings ist es auch nicht unwahrscheinlich, dass deine Antenne nicht richtig ausgerichtet ist, sich das aber nur auf den neuen Receiver auswirkt, weil dessen Empfangsteil nicht so gut ist wie die der anderen von dir verwendeten Receiver.

    Alternativ: Hast du mal einen Kreuztausch gemacht, d. h. den neuen Receiver an einem Anschluss betrieben, wo andere Receiver mit gutem Empfang laufen und umgekehrt? Wenn er an einem anderen Anschluss besser läuft, könnte es an der Verkabelung oder am Multischalter liegen (bzw. am LNB, wenn kein separater Multischalter existiert).
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kathrein UFS 712 / Empfangsprobleme Astra

    nur ein kurzes beispiel. satanlage mit TWIN LNB an dem ein PHILIPS reciever und ein DIGICORDER S 1 betrieben werden.
    der PHILIPS gibt alle programme wieder und beim DIGICORDER fehlen einige programme ( ZDF zb ). tauschen bringt gleichen effekt.
    die anlage wird durch bäume beeinträchtigt. das ist für mich der beweis, dass unterschiedliche tuner auch zu unterschiedlichen ergebnissen führen können.
     
  4. StevenStarlight

    StevenStarlight Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hünxe
    AW: Kathrein UFS 712 / Empfangsprobleme Astra

    Danke für die Antworten! Auch bei anderem Anschluss empfängt der UFS 712 die genannten Transponder nur zeitverzögert. Ich denke schon, es ist tatsächlich so, wie heulnet meint, dass unterschiedliche Receiver unterschiedliche Empfangsergebnisse liefern. Wobei es mich schon überrascht, dass eben beide Receiver aus dem selben Haus, nämlich Kathrein, stammen und der Receiver mit den Empfangsproblemen, also der UFS 712, auch noch gegenüber dem UFS 732 der teurere Receiver ist. Ich versteh´s halt nicht...
     
  5. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Kathrein UFS 712 / Empfangsprobleme Astra

    Kathrein ist nur die Verkaufsmarke, Hersteller sind andere Unternehmen.
    Ich mag mich täuschen, aber ich glaube, dass Kathrein nur Antennenanlagen herstellt, während Receiver nur sortimentsergänzende Handelsware sind.
     
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.277
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: UMTS-Störungen: Nur eine vage Idee

    Die ZF des Transponders 12,574 ist 1,974.

    Das UMTS-Uplink-Frequenzband von T-Mobile liegt bei 1.969,8 MHz – 1.979,7 MHz.

    Ist erstmal nur eine theoretische Möglichkeit...
     
  7. StevenStarlight

    StevenStarlight Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hünxe
    AW: Kathrein UFS 712 / Empfangsprobleme Astra

    Hallo zusammen,
    habe das Problem für mich durch Zufall lösen können, ohne dass ich die Lösung aber verstehe (ist aber auch egal):
    Habe im manuellen Suchlauf statt der angegebenen und zutreffenden Frequenz 12,574 einfach mal 12,573 eingegeben und den Suchlauf gestartet. Ssofort wurden alle Programme gefunden und werden absolut einwandfrei wiedergegeben. Schon seltsam, aber es funktioniert :winken: ...
    Viele Grüße
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen