1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein ufomicro einkabelmatrix

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ratloser, 28. Juni 2005.

  1. ratloser

    ratloser Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi zusammen,

    bei uns im Haus wurde obige Kathreinlösung installiert und mir wurde der Kathrein UFD506 empfohlen da dies eine properitäre Lösung von Kathrein ist. Jetzt brauche ich aber dringend noch irgendeine Anschlußmöglichkeit für mein Notebook (USB, Firewire, PCMCIA,...) gibts sowas? Gibts einen Adapter den ich dazwischen schalten kann um somit eine Standard DVB-S USB Lösung zu nutzen? Ich bin echt am verzweifeln langsam...

    bis denne

    der RATLOSE
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kathrein ufomicro einkabelmatrix

    Der Festplattenreceiver UFD 580 hat eine USB-Schnittstelle und ist UFOmicro-geeignet.
     
  3. ratloser

    ratloser Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Kathrein ufomicro einkabelmatrix

    Hi Schüsselmann,


    wow das geht ja richtig flott im Forum hier, aber kann ich dann auch auf meinem notebook Fernsehen schauen?

    merci

    ratlos...
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kathrein ufomicro einkabelmatrix

    Nein, er erlaubt via USB nur den Zugriff auf die Platte. Fernsehen auf dem Laptop kannst Du im einfachsten Fall mit einer entsprechenden TV-Karte.
     

Diese Seite empfehlen