1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von SchwarzerLord, 27. Juli 2005.

  1. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Anzeige
    Ich werde spätestens Anfang nächsten Jahres mir wieder einen neuen Premiere-tauglichen Receiver zulegen. Da ich auf mind. 2 CI-Schächte Wert lege, ist die Auswahl mehr als dünn. Bei meiner Recherche bin ich auf den UFD 593 gestoßen. Leider hat hier anscheinend noch niemand darüber berichtet. Meinungen eurerseits zu diesem Gerät?
    Link: http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/UFD593.pdf :confused:
     
  2. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

    Erstaunlich, niemand hier hat dieses Gerät? Ich frage demnächst nochmal nach.
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

    Immer wieder mal nachgefragt ... [​IMG]
     
  4. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    AW: Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

    Ich selbst habe keinen UFD 593, aber von meinen Kunden sind Klagen gekommen, daß die ORF-Karte nicht ordentlich (Ruckler und Aussetzer) darin läuft.
    Hängt wohl mit einem neuen Chipsatz, der in dem Gerät erstmalig eingesetzt wurde, zusammen.
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

    Danke für die Info.
     
  6. Lemmi1963

    Lemmi1963 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    AW: Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

    Hallo zusammen

    ich habe eine Weile einen UFD593.
    Ich bin sehr zufrieden, ich hatte noch nie ein so gutes Fernsehbild! Allerdings hatte ich bisher Kabelfernsehen.

    Ich habe zwei Probleme festgestellt:
    1) Der wöchentliche Timer funktioniert nicht, d.h. er wird nur beim ersten Mal aktiviert, in der zweiten und in jeder weitern Woche startet er einfach nicht.
    2) Beim Timer kann man keine Optionen vorwählen, z.B. wenn der Ton in 2 Sprachen ausgesendet wird, und ich möchte die zweite Sprache wählen. Es steht einfach kein Menü dafür zur Verfügung.

    Konnte jemand diese Probleme lösen?

    Danke und Gruß.
     
  7. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Schwarzer Lord,

    was ist denn eigentlich aus Deiner Kritik an den Machern des Politik-Forums geworden? Einfach 20x "Hat sich erledigt" zu lesen fand ich irritierend ... [​IMG]

    Wie ich berreits an anderer Stelle dargelegt habe, finde ich es gut, dass Du wieder dabei bist. [​IMG]

    Zum Thema:
    Warum?

    Was ist der Vorteil eines Premiere zertifizierten Receivers?

    Wenn schon, dann nimm doch HDTV.

    Musst Du Dich bei den zertifizierten Receivern mit dem Pin-Code herumschlagen? Oder kann man den abschalten?

    Ich empfehle einen guten CI-Receiver mit Alphacrypt Light. Damit hast Du mehr Möglichkeiten und bist flexibler.

    Von Kathrein halte ich gar nichts. Ich habe in meinem Leben ein Original Kathrein Gerät gekauft. Das steht seit Jahr und Tag unbenutzt in der Ecke. Es ist nicht kaputt, nicht mal beschädigt - ich fand es aber in der Benutzerführung so chaotisch, dass ich es einfach in die Ecke gestellt habe.

    Selbst von meinen Familien-Angehörigen war keiner gewillt, das Ding zu benutzen. [​IMG]
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

    Hallo octavius, hab hier schon lange nicht mehr reingeschaut. Ich hab die entsprechend sehr harten Kritiken meinerseits an der Aussperrung in dem Moment gelöscht, als man mich wieder zugelassen hat. Daher dieses "Erledigt ...". Danke aber für deine moralische Unterstützung!
    HDTV lehne ich (im Moment noch) ab, da Geräte zu teuer sind. Außerdem schon gar kein Geld bitte für Premieres HDTV! Ich suche schlicht und ergreifend einen Receiver mit 2 CI-Schächten, um ggb. auch andere Anbieter wie Technisat, EASY etc. nutzen zu können. Dein Hinweis auf Alphacrypt ist natürlich richtig.
    Ansonsten
     
  9. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

    Hallo zusammen,

    ich hole mal diesen alten Thread wieder nach oben, da ich keinen neuen zu diesem doch nicht mehr ganz frischen Receiver aufmachen wollte.

    Habe meinen UFD 593 jetzt schon 5 Jahre und bisher hatte ich keine Probleme mit Astra 19,2 und Hotbird 13 ° Ost.

    Nun habe ich aber meine Sat-Anlage um Astra 28,2 ° Ost erweitert und der Kathrein macht große Probleme. Habe den Satelliten manuell über DiseqC Nr. 3 eingefügt und der automatische Suchlauf hat schon mal nicht funktioniert, der sagt, dass er keinen Transponder gefunden hat.

    Wenn ich dann manuell eine Frequenz absuche (Lygsat ist immer gut), dann werden alle Sender des Transponders gefunden und abgespeichert. Soweit so gut. Mache ich nun aber einen automatischen Suchlauf, findet er zwar Sender, speichert sie aber nicht ab. Versuche ich manuell die weiteren Transponder abzusuchen, speichert er auch nichts ab.

    Wenn ich den Satelliten wieder lösche und anschließend neu hinzufüge und einen anderen Transponder manuell suche, so findet er wieder alles und speichert ab. Doch bei weiteren Transpondern ist das Problem wie oben.

    Anscheinend kann der Kathrein von 28,2 ° Ost immer nur die Programme eines einzigen Transponders abspeichern. Sehr ärgerlich.

    Hat jemand das Problem irgendwie lösen können?

    Wäre über Tipps dankbar!

    Gruß
    websurfer83.
     
  10. SuziSquareEyes

    SuziSquareEyes Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    1
    AW: Kathrein UFD 593 - hat ihn (schon) jemand, Erfahrungen?

    Hallo Websurfer 83
    Hast du mit dem UFD 593 aufgegeben?
    Ich habe gerade ein 85cm Fuba Schlüssel installiert und versuche 28,2 Ost zu empfangen aber ohne Glück. Das Sat Finder zeigt mir das ich die Satellit gefunden habe aber ich habe das gleiche Problem mit dem Receiver in das er keinen Transponder findet. Brauche ich einen neuen Receiver um Astra 19. und 28.2 gleichzeitig anzuschauen?
    Gruß
    Suzi
     

Diese Seite empfehlen