1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFD 590 - wie ist der?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von flowerholder, 26. Oktober 2004.

  1. flowerholder

    flowerholder Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Kann da jemand was dazu sagen? Gut? Schlecht?

    Irgendwelche Erfahrungen? Mit Kathrein allgemein?
     
  2. mirto66

    mirto66 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Kathrein UFD 590 - wie ist der?

    hallo,

    habe den 580 er. Das erste Gerät hatte nen defekt, wurde aber innerhalb 2 Tagen problemlos ausgetauscht. Ausser gelegentlichen Abstürzen der Software bin ich zufrieden. Den 590 er kenne ich nicht.
     
  3. sda

    sda Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    24
    AW: Kathrein UFD 590 - wie ist der?

    mein lieblingskanditat ist er nicht!

    bei der alltäglichen bedienung gibt es nichts auszusetzen, aber ein paar lästige details hat er schon:
    programme 100-200 nicht zu ordnen (premiere)
    programme unter 100 nur sehr schwer zu ordnen.
    selten aber doch ab und zu softwareabstürtze (hat mein 580er aber mehr...)

    lieber empfehl ich dir den UFD530! zwar schon alt&ausgelaufen aber dafür ein top-gerät!

    falls es kein premieretauglicher receiver sein muß, kannst du ev auch den ufd516 in betracht ziehen.

    sonst bin ich mit kathrein höchst zufrieden!
     
  4. flowerholder

    flowerholder Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Kathrein UFD 590 - wie ist der?

    Doch, ein Premierefähiges Ding muss es schon sein... und da ich momentan nur die Auswahl zwischen Galaxis und Kathrein hab, ist das wohl die bessere Wahl oder?
     
  5. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    AW: Kathrein UFD 590 - wie ist der?

    Ich habe gerade so ein Ding da stehen und muß sagen das
    ich so eine Gurke seit der 2er D-Box mit der ersten Soft nicht mehr erlebt habe. Die Kanalsortierung ist extrem umständlich gelöst bzw. überhaupt nicht möglich, wenn ich von den Favoriten zur gesamtliste springe steht da Premiere Start-
    dieser Kanal kann nicht entschlüßelt werden und zwar trotz Österreichprogrammliste. Das heißt ein Kanal der in Österreich devinitiv nicht empfangbar ist steht in der Liste ganz vorne und läßt sich weder löschen noch verschieben.
    Die Umschaltzeiten sind gelinde gesagt nicht mehr Zeitgemäß, umschalten muß man sofern man es mit dem Curser macht mit ok bestätigen. Wenn irgendwie möglich sieh zu das du eine Technisat oder Humax Kiste bekommst die sind zwar auch nicht das gelbe vom Ei aber auf jeden Fall besser als der Sondermüll den Kathrein als Satreviver bezeichnet.
    mfg. Bawi
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2004
  6. medhugo2

    medhugo2 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Kathrein UFD 590 - wie ist der?

    Habe auch einen UFD 590, Bedienung ist umständlich mit den vielen Listen.
    Öfters Softwareabstürze ! , dann hilft nur Totalreset (220 Volt AUS/EIN) oder letztendlich die Werkseinstellungen wieder laden und nach ca.1 Std sind dann alle Sender wieder auf den Positionen wo sie mal waren. Denke mal,es gibt bessere und bedienerfreundlichere Digital-Receiver. Bildqualität (Schärfe) ist allerdings sehr gut, diese war mit einem Billigreceiver sehr schlecht.
     
  7. gregor77

    gregor77 Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2002
    Beiträge:
    110
    Ort:
    berlin
    AW: Kathrein UFD 590 - wie ist der?

    Die Bildqualität ist wirklich gut, wesentlich besser als z.B. die einer dbox2.
    Die Software ist aber nicht so stabil, wie man es eigentlich bei so einem einfachen Gerät erwarten würde. Eine Frage habe ich aber noch an die 590 Nutzer. Welche Firmware Version habt ihr denn gerade drauf? Seit dem letzten Update habe ich hier ab und zu Probleme. Es kommt manchmal zu Standbildern und Bildrucklern, die ich vorher selbst mit noch kleinerer Schüssel nicht hatte.
    Meine Favoritenliste war letztens auch verschoben. Jetzt klafft da eine Lücke zwischen 18 und 27.
     

Diese Seite empfehlen