1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFD 580 und Logitech Harmony 525 jemand Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Snake01, 7. Februar 2006.

  1. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    Anzeige
    kann dadrüber jemand was berichten ob der player seine vollen funktionen nutzen kann mit dieser universalfernbedienung?
     
  2. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    AW: Kathrein UFD 580 und Logitech Harmony 525 jemand Erfahrungen?

    Hallo,

    ja, ich kann darüber berichten

    ja, es funktioniert

    mfG

    newsreader
     
  3. seemann

    seemann Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: Kathrein UFD 580 und Logitech Harmony 525 jemand Erfahrungen?

    @newsreader1
    Funzt die besser als die Originalfernbedienung (bessere Verbindung ohne ganz genaues Zielen, kein plötzliches Programmumschalten beim Laut-/ Leisestellen und sonstige Faxen)?
    Grüße aus dem hohen Norden
    seemann
     
  4. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    AW: Kathrein UFD 580 und Logitech Harmony 525 jemand Erfahrungen?

    Hallo,

    So wie ich die Meldungen hier im Forum bisher verstanden habe,
    gibt es eine grosse Serienstreuung bei den Kathrein-Fernbedienungen.
    Mit meiner muss ich auch mit neuen Batterien sehr genau zielen, damit etwas passiert.
    Die Harmony funktioniert da viel besser.
    Ob die Harmony auch zu Fehlfunktionen am Kathrein-Receiver führt, kann ich nicht sagen:
    bei mir kam es nur bei "Mute" zum Fehler das "Standby" ausgelöst wurde.
    Lauter und leiser stelle ich nicht am Kathrein, da der Receiver digital mit meinem
    Sourround-Receiver verbunden ist.

    Die Harmony ist so programmiert, das bei "Mute" der Ton des Sourround-Receivers abgeschaltet wird.

    Die Harmony verfolgt ein anderes Bedienungs-Konzept als ich es bisher gewohnt war:
    es werden nicht einzelne Geräte bedient sondern es werden Funktionen gebildet
    Das soll heissen, die Fernbedienung schaltet nicht in einen Modus
    zum Bedienen des Fernsehers ODER des Receivers ODER des Sourround-Receivers
    sondern es wird RADIOHÖREN oder CD-HÖREN oder FERNSEHEN bedient.

    Die Knöpfe der Fernbedienung bedienen dann die unterschiedlichen Geräte,
    die für diese Funktion benötigt werden.

    mfG

    newsreader
     
  5. tho5170

    tho5170 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Kathrein UFD 580 und Logitech Harmony 525 jemand Erfahrungen?

    Also ich hab die Harmony 885 - damit klappts auch wenn ich auf die gegenüberliegende Wand ziele und somit ca. 9 m überbrücke.Denke eher das es mit der IR-Diode zusammenhängt wie stark und welchen Winkel das Ding abstrahlen kann. Die technischen Unterschiede zur 525 sind mir jetzt aber nicht geläufig

    Von der Art der Einrichtung bin ich nicht begeistert - es funktioniert das wichtigste, Frau kann auch die wichtigsten Funktionen durchführen - aber es gäbe noch viele Details anzupassen (z.B. nicht benötigte/funktionierende Tasten entfernen, etwas übersichtlicher gestalten etc.). Wenn ich mal Zeit und Lust habe ...
     

Diese Seite empfehlen