1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFD 580 Twin bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von amigaguru, 2. Juni 2012.

  1. amigaguru

    amigaguru Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    folgendes Problem: Kathrein UFD 580 Twin bootet nicht mehr. Netzteil und Festplatte aus einem funktionierenden 580 getestet. Selbes Problem.
    Keine Verbindung per serieller und Usb-Schnittstelle.
    Alle 3 LEDs leuchten sofort nach einschalten. Kein Bild und keine weitere Reaktion.

    Sehe nur noch eine Möglichkeit per JTAG. Finde aber keine Belegung
    auch nicht für baugleichen Hyundai HSS-880CI.

    Hat jemand ne Idee (außer Schrott) wie ich den wiederbeleben kann?
    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß

    Arno
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Kathrein UFD 580 Twin bootet nicht mehr

    Wenn meine zwei mal nicht gebootet haben, oder direkt nach dem booten eingefroren sind, hat immer geholfen, wenn ich sie ohne Festplatte gebootet habe.
    Manchmal ist da tvtv-, oder das Film-Verzeichnis irgendwie fehlerhaft, aber booten ohne hat immer geholfen.
    Meistens ging es dann auch wieder nachdem ich die Platte eingesteckt habe.
    Was meinst du mit JTAG?
     
  3. amigaguru

    amigaguru Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein UFD 580 Twin bootet nicht mehr

    Das hab ich auch schon versucht. Aber auch nach längerem Warten keine Reaktion.
    Schätze das das Firmware-Flash durcheinander gekommen ist. Evtl. beim Update unterbrochen o.ä. (Hab den Rec. geschenkt bekommen, weiß daher nicht, was vorher passiert ist). Im schlimmsten Fall ist der Flash-Baustein selbst defekt.

    zu JTAG: Das ist eine universelle Programmierschnittstelle, die viele Receiver haben, da man direkt den Flashspreicher beschreiben kann. Auf der Platine sind auch einige Anschlüße, die dafür in Frage kommen, allerdings ist die Pinbelegung von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Dann braucht man auch das entsprechende Flashprogramm zum verwendeten Chipsatz. Ich habe damit schon zig andere 'tote' Receiver(Humax, Zehnder, Edision, Dreamboxen usw.) wiederbelebt.

    Hier für den Kahthrein/Hyundai habe ich leider noch keine genaueren Infos über die Schnittstelle/Software dafür.

    Wäre toll, wenn hier jemand genauere Infos dazu hätte.
     

Diese Seite empfehlen