1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFD 570 - Sender einstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von F H, 3. Mai 2003.

  1. F H

    F H Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich verwende einen Kathrein UFD 570.
    ZDFInfo/3sat wurde angezeigt; bei Programanwahl empfange ich den Sender etwa 3 Sek, dann wird automatisch auf ZDF umgeschaltet.
    Ich habe eine neuen Suchlauf gestartet; es wurden nur noch 23 Sender gefunden. Leider nicht 3sat. Wie kann ich den Sender manuell einstellen?
    Denn er sendet anscheinend ja.
    Die Bedienungsanleitung gibt da nichts her.


    PS.: Den Vorschlag einfach mehrmals am Tag die Programmbelegung zu ändern finde ich super. Das würde die Leute zwingen sich mit der neuen Technik mehr zu beschäftigen - oder wäre eine tolle Einnahmequelle für die TV-Notdienste - Sendereinstellen wüt
     
  2. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    Falls du in den Einstellungen deiner Box keine Möglichkeit hast, die PID´s manuell einzutragen, musst du wohl (oder übel) warten, bis die Technikerclowns vom ZDF (oder sind es die von der Telkom?) endlich die richtigen PID´s beim Sender einstellen. Deine Box kenne ich nicht, daher weiss ich auch nicht ob man dort die pid´s manuell einstellen kann.
     
  3. eckard47

    eckard47 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Potsdam
    Hallo,
    auf der Seite 36 der Bedienungsanleitung des Kathrein UFD 570
    ist "Programme manuell hinzufügen" beschrieben.
    Hier die PID's von ZDF-INFO/3Sat:

    Kanal: 33

    Video-PID: 561
    Audio-PID: 562
    PCR-PID : 561

    Frequenz : 570,0 MHz
    Programmname: info/3sat

    viel Spass
    eckard47
     
  4. F H

    F H Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank für die Info.
    Ich weiß zwar nicht was ich da mache(?), aber ich habe nach der Anleitung eine Kanal hinzugefügt ind PID eingegeben. Da diese vierstellig sein sollen, habe ich eine Null davor gesetzt.
    Jetzt habe ich ein konstantes Bild. Aber keinen Ton. Auch eine Änderung der Audio-PID (Was ist das?) von 0562 auf 0561 brachte nichts.

    Ach diese Technik - ich bin begeistert.

    Danke trotzdem für den Tipp.


    Hatte total vergessen, zuerst drücken, dann [M] drücken ... schon geht es - ganz logisch.
    In der Bedienungsanleitung steht nach Eingabe [ok] drücken. Achtung das speichert die eingaben nicht! Sondern [M] drücken - ist doch logisch.

    Aber welche Audio-Pid ist jetzt korrekt?
     
  5. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Die PIDs sind die verschiedenen Datenströme. Wenn 551 Video ist, dann kann Audio nicht auch 551 sein. Dass PCR gleich Video ist, ist eine Ausnahme: PCR dient zu Syncronisation Audio/Video.

    Due kannst z.B. auch den Tone eines völlig anderen Senders vom gleichen Kanal auf 3sat packen...
     
  6. F H

    F H Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Berlin
    0562 ist wohl die korrekte Audio Pid.
    Das hat der Suchlauf voher ja auch gefunden.
    Nach dem Ändern (jedesmal durch Hinzufügen) hatte ich drei Kanäle mit 3sat: der Erste (ehemaliger unveränderter ZDFinfo-Kanal) schaltet nach ca. 2/3 Sek. auf den ZDF Kanal um. Der Zweite sendet nur Bild ohne Ton und der Dritte - oh Wunder - sendet 3sat. Jetzt wollte ich den Zweiten und Ersten löschen. - Jedoch nach Löschen des Zweiten hatte der Dritte keinen Ton????
    Verzweifel! entt&aum

    Heute wird die DVB-T keine Steicheleinheiten bekommen und auf Liebesentzug gesetzt. Und morgen vormittag rufe ich mal bein ZDF an. Entweder wissen sie es schon und können mir helfen, oder jemand - ich - muß sie davon in Kenntnis setzen.
    Die Telefonnummer habe ich schon auf ZDFText Seite 479 entdeckt: 0 61 31/70 76 70
     
  7. eckard47

    eckard47 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Potsdam
    Hallo,
    wenn nichts anderes mehr hilft, ist das Löschen aller Programme der einzige Ausweg; und danach ist die Werkseinstellung zu realisieren, aber nicht zu verändern.
    Anschließend erfolgt der automatische Suchlauf und falls erforderlich, die manuelle Suche info/3sat mit der Eingabe der PID's, die ich in meinem erstem Artikel aufgeführt habe!
    INFO Netzwerk-ID:8468
    Gruß eckard47
     

Diese Seite empfehlen