1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein SatAn - Wie Türksat empfangen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von oldboy20, 2. März 2009.

  1. oldboy20

    oldboy20 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ihr Lieben Leute, Habe mich jetzt mal so ein wenig durch das Forum durchgelesen, und konnte auch ein paar interessante Dinge über den digitalen Sat Empfang erfahren. Ich bin nicht wirklich bewandert was dieses Thema anbelangt, deshalb hoffe ich nun auf gute Vorschläge für mein individuelles Problem. Entschuldigt bitte wenn ihr in meinem Thread nun an "Täglich grüßt das Murmeltier" denken müsst, ich habe versucht Antworten auf meine Fragen hier im Forum und auch außerhalb zu finden stehe jedoch relativ im dunklen. Nun zu meinem Vorhaben: Ich faße mal zusammen was meine "Ausrüstung" so hergibt, ich habe dabei keinerlei Ahnung ob das irgendwie qualitativ gute Zutaten sind: - Als "Schüssel" dient auf unserem Dachbalkon eine "Kathrein SatAn", das Model oder ähnliches kann ich leider nicht bestimmen, deshalb hier ein Foto: http://i39.tinypic.com/256ut7k.jpg - Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke vorne dran ist ein Quattro-LNB zu sehen, könnte das sein ? Als Reciever dient mein PC wo ich meine Sat-Karte mit DVBViewer PRO ansteuere. Das klappt soweit wunderbar für Astra und Eurobird. Ich möchte nun jedoch auch Kanäle von Türksat empfangen können, welche Vorraussetzungen sind dafür nötig ? Ich habe das leider im internet nicht wirklich protokiliert vorfinden können :\ Könnte ihr mir vielleicht Stichpunktartig evtl. erklären was ich benötige um den Transponder Türksat anpeilen zu können ? Vielen Dank im vorraus!
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kathrein SatAn - Wie Türksat empfangen ?

    Schraubst du jedesmal den LNB lose und setzt ihn in andere Kerbe? Der LNB sitzt doch jetzt auf keinen Fall zentral in der Mitte? Weil, du schreibst von Astra und Eurobird, ich sehe aber nur ein LNB :eek: Auf sowas muss man erstmal kommen :D

    Wenn du das LNB genauer anschaust, bzw die 2 Schrauben des Wetterschutzgehäuses entfernst und nach vorne wegziehst, sollte was von UAS484 stehen -> Quattro LNB

    Ein UAS485 wäre ein Quad (Quattro Switch) LNB

    Ich fasse zusammen:
    Du hast ein LNB, ein UAS485 (schätze ich, weil du nichts von Multischalter erwähnt hast), und empfängst jetzt über eine Multifeedposition des LNB Halters beide Satelliten, aber nicht gleichzeitig sondern abwechselnd

    Mit Türksat 42,0E wird dies so nicht weiter funktionieren, da hierbei die Schüssel komplett neu ausgerichtet werden muss

    Wenn du mehrere Satelliten (die Grad mässig weit auseinander liegen) gleichzeitig empfangen willst, ohne die Schüssel zu drehen, bleibt nur eine Multifokus/feed Antenne wie die Wavefrontier Toroidal
     
  3. oldboy20

    oldboy20 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein SatAn - Wie Türksat empfangen ?

    VIelen Dank für die schnelle Antwort, mir fällt es zwar sichtlich schwer dem ganzen zu Folgen, habe die Quintessenz jedoch verstanden -> Vorraussetzungen nicht gegeben. Wobei ich da gerade auch feststelle das meine Empfangsbeschreibung völliger Quatsch war, ich empfange nur über Astra 19,2° E wenn ich jetzt alles richtig kappiert habe, was so der Ottonormalo halt so anpeilt nehme ich an. Sorry für das Missverständnis, danke für deinen Ratschlag!
     
  4. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kathrein SatAn - Wie Türksat empfangen ?

    Kurze Erklärung:
    Wenn an dem LNB die Receiver/DVB-S Karten direkt angeschlossen sind, ohne dass ein zusätzlicher Sat Multischalter/Sat Matrix eingebaut ist, ist es ein sogenanntes Quad LNB (oder auch Quattro Switch) der Firma Kathrein Modelltyp UAS485
    Ist noch ein zusätzlicher Satmultischalter verbaut und werden mehr als 4 Teilnehmer versorgt, handelt es sich hier um den Modelltyp UAS484, dies ist ein Quattro-LNB was nur in Verbindung mit Multischalter funktioniert. Hier kann man keine 4 Receiver direkt anschliessen

    Wenn du jetzt, wie es ja auf dem Foto doch recht eindeutig zu erkennen ist, nur Astra19,2 empfangt, sitzt das LNB auf dieser Schiene eigentlich falsch.
    [​IMG]
    Ich vermute jetzt mal, ihr habt den Spiegel schon länger und habt früher analoge Sender von Astra und Eurobird geschaut. Daher sitzt das jetzige Astra LNB auch nicht in der Mitte der Schiene, sondern noch auf der alten Multifeed Position. Diese alte Kombination aus zwei analogen LNBs für zwei Satelliten habt ihr einfach gegen ein digitaltaugliches LNB getauscht. Habt Euch aber dabei auf den Empfang von "nur" Astra beschränkt

    Der Empfang von Türksat setzt im Prinzip eine eigene Antenne der Bauart deiner Jetzigen voraus (muss kei Kathein sein, aber vom Durchmesser). Oder halt so eine Multifokus Antenne
     
  5. oldboy20

    oldboy20 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein SatAn - Wie Türksat empfangen ?

    Vielen Dank für deine Mühen! In unserem Haus sind meines Wissens Nach zumindest 4 Anschlußmöglichkeiten für Reciever, 3 werden aktiv benutzt. Soviel noch dazu ^^ Deine Kombinierung wird wohl genau richtig sein, die Installation wurde vor ... mindestens ... 6-7 Jahren von einem Fachmann aufgesetzt. Ich rühre die Schiene dann mal lieber nicht an, mit dem Astra Empfang bin ich soweit nämlich zufrieden, vermisse nichts, und auch bei Unwetter eigentlich bisher keine Probleme gehabt ^^ Ja, vielen Dank für diene Empfehlung, ich sehe mal zu die empfohlene Wavefrontier bei Gelegenheit anzuschaffen !
     

Diese Seite empfehlen