1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein Sat Anlage Probleme - UFD 400 will nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kleinenase, 21. Mai 2006.

  1. kleinenase

    kleinenase Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hy,

    ein Freund von mir ist in eine neue Wohnung gezogen. Er hat vom Mieter eine Liste bekommen welchen Receiver er kaufen kann. Waren ca. 4 analoge und 4 digitale Kathrein Receiver.

    Darunter war auch der UFD 400. Den UFD 400 hab ich meinem Freund besorgt, und der hat ihn angeschlossen. Jetzt das Problem:

    Der Receiver ist korrekt eingestellt, und empfängt kein Programm. Wenn man Glück hat kommt auf Kanal 30 z.B. mal ProSieben. Jetzt aber das verrückte. Wenn er manchmal ProSieben schaut, kann es passieren das der Receiver aller paar Sekunden automatisch auf andere Programme schaltet und diese auch empfangen werden.

    Soweit das Problem. Wie schlau ich war hab ich mal meinen Humax 9100 mitgenommen und angeschlossen. Aber nix kommt [​IMG]

    Kann es sein das diese Kathrein Anlage nur mit bestimmten Receivern betrieben werden kann?

    Son ******

    Gruss
     
  2. Clou

    Clou Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Kathrein Sat Anlage Probleme - UFD 400 will nicht

    Es könnte sein, dass da eine Kathrein-spezifische Einkabellösung (ufo micro) in Betrieb ist, und dass der Receiver dafür nicht richtig konfiguriert ist.
     

Diese Seite empfehlen