1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von engine5, 7. Januar 2007.

  1. engine5

    engine5 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Willich
    Anzeige
    Hi,

    ich habe momentan eine CAS75 mit 2 LNBs UAS484 über eine EXR908 auf Astra 19,2 und Hotbird 13,0 am laufen.
    Nun möchte ich noch den Astra 28,2 mit dabei nehmen, aber wie mache ich das? (Spiegel wird gegen CAS90 getauscht wegen höherer Reserven, die 75er wird dann für den 28,2 eingesetzt)
    Es soll mit der EXR24 Umschaltmatrix gehen, über die ich dann eine EXR508 anschliessen kann damit ich einen weiteren Satelliten ansprechen kann über Diseqc. Aber wie schalte ich das ganze auf? Kann mir da jemand zum Verständniss was aufmalen und zumailen, in Thread einbinden oder was ähnliches?

    Besten Gruss
    engine5
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Hallo, engine5,
    das geht mit dem EXR 24 und dem EXR508, ich habe es zwar bei Kathrein nicht gefunden aber beim Mitbewerber
    [​IMG]
    Gruß, Grognard
     
  3. engine5

    engine5 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Willich
    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Hallo Grognard,

    Danke für die schnelle Antwort! Bei Spaun ist das ganze anscheinend echt einfach -für Dummies wie mich gemacht. :D Pfeil rein -Pfeil raus.
    Ich habe mal ein gutes Bild der EXR24 gesucht und füge es ein.
    Dort sind nämlich nur die technischen Symbole drauf; ich denke das 1 - 4 die Teilnehmer sind und die anderen 8 Anschlüsse die für die 2 Quattro-LNBs, bzw. zur Kaskadierung.
    Da ich auch die Geräte noch nicht gekauft habe weiss ich nicht ob eine Beispielzeichnung mit dabei sein wird -glaube es aber nicht.
    Muss ich dann die 8 Eingänge (1A - 4B) der EXR24 auf jeweils 4 Ausgänge (Teilnehmer) der EXR908/508 legen? Die Schalterstellung sollte dann "Position" sein, oder?
    Ist das beste was mir am Montag Morgen nach einer Tasse Kaffee und 300km zur Arbeit eingefallen ist. :confused: :)
    [​IMG]
    Besten gruss
    engine5
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Nein. Dein 9/8 Multischalter schaltet intern schon mit "Position". Also brauchst du ein Option Schalter. Also muss die Stellung auf "Option stehen".

    Der EXR24 ist ein 2-Fach Umschalter für 4 Receiver. Also 4 Optionsschalter ein einem Gehäuse. Alle A Eingänge gehen also auf den 9/8er Multischalter und alle B Eingänge werden mit dem 2. Multischalter (oder Quad LNB) verbunden. Wenn du 8 Receiver mit allen Satelliten betreiben willst, muss also noch ein 2. EXR24 her.
     
  5. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Als Ergänzung:
    Ja.
    Prinipiell ist dies ähnlich wie bei Spaun. Hier bei der EXR 24 können 4 Teilnehmer angeschlossen werden. Es ist zwingend notwendig, dass alle mit "A" bezeichneten Eingänge (z.B. von der EXR 908) und die "B" mit der EXR 508 verbunden werden.

    Sollen die anderen 4 Teilnehmer auch alle 3 Sat nutzen können, so muß eine weitere EXR 24 mit entsprechenden Kabelverbindungen installiert werden.


    Zum Vergleichen:

    Spaun SUR 210 F entspricht in der Funktion einer Kathrein EXR 21.
     
  6. engine5

    engine5 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Willich
    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Super! Danke für die ausführliche Erklärung -damit komme ich jetzt klar. :D
    Dann werde ich mal ein paar Abgebote einholen und schauen ob alles klar geht.
    ...mal sehen ob ich noch den alten YPS-Agentenkompass habe damit ich die richtige Positionierung hin bekomme. ;)

    Besten Gruss
    engine5
     
  7. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    782
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Wenn du nur vier Receiver mit allen 3 Satpositionen versorgen willst, und vier weitere für nur 2, mach es doch so wie ich.

    1x EXR 24 und ein UAS 485 brauchst du da nur.

    Bilder sind in in der Signatur.
     
  8. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Wieso hast so schlecht die F- Stecker montiert und dies bei Verwendung von so hochwertigen Bauteilen bzw. so einer guten Anlage?:confused: ;)
     
  9. engine5

    engine5 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Willich
    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Hmmmm... -ist eine Überlegung wert mit der wesentlich preiswerteren Lösung.
    Aber wahrscheinlich werde ich getreu meinem Motto "think big" mir die Option offen halten später auch noch die anderen Anschlüsse versorgen zu können (zumal bei Twinreceivern jedes mal 2 Abgänge benötigt werden, und die Kiddies ja auch früher oder später englisch können (müssen)).
    ...so eine schmucke Sache wie die 998 zum Aufstecken, nur zur Erweiterung für LNBs gibt es nicht, oder? Leider bin ich da echt relativ unbeholfen und die Bezeichnungssyntax von Kathrein durchschaue ich auch nicht.
    Naja -man kann ja nicht alles können, aber wenigstens gewillt sein es zu lernen.

    Gruss
    engine5
     
  10. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Kathrein EXR908 -wie erweitern auf 3 LNBs?

    Die zu Beginn selbst vorgeschlagene Variante und die genannten Bauteile sind doch bestens geeignet. Hinzu kommt, dass jederzeit eine Erweiterung auf noch mehr Anschlüsse möglich ist.:winken:

    Also, nicht durch andere Spezis verwirren lassen, denn die eigene Variante ist bereits sehr gut!:winken:


    Von Fall zu Fall verwirren auch gut gemeinte Hinweise zu anderen Lösungen, dabei jedoch nicht von der richtigen Linie ... lassen.:(
     

Diese Seite empfehlen