1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von alex293, 21. Februar 2010.

  1. alex293

    alex293 Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    es wurde vor Jahren ins unserem Hause eine
    Kathrein SAT-Anlage mit einer Einkabellösung (UFO®micro-Einheit)
    eingebaut.
    Ich habe Damals einen Kathrein SAT-Receiver UFD530 bekommen.
    Nun hat dieser vor ein paar Tagen den Geist aufgegeben.
    Da nun diese Receiver 5** nicht mehr gebaut werden
    und nun ja das HD-Fernsehen im Vormarsch ist,
    ist nun die Überlegung einen anderen Receiver, welcher HDTV
    tauglich ist anzuschaffen.
    Wenn ich genau gelesen habe, müssten es dann die Receiver
    von Kathrein UFS 903 bis 940 sein.
    Habe aber leider nichts gefunden, ob diese Receiver dieses UFO®micro-Signal aussenden ?
    Habe schon vor paar Tagen im ebay einen falschen Receiver erstanden UFD 590, welcher bei unserer SAT-Anlage nicht funst.

    Danke schon einmal für Eure Antworten.

    Grüsse Alex:)
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    Such mal hier im Forum, hier wurden schon komplette Listen gepostet welche Kathrein Receiver (von anderen Firmen gibts eh keine UFOmicro Receiver) noch (Kathrein supportet das System auch nicht mehr sonderlich) UFOmicro können.

    Aber evtl. wäre es gleich sinnvoller auf UNICABLE umzurüsten, UFOmicro ist schon lange tot. Und Kathrein ist eh nicht berühmt für seine Receiver, für UNICABLE gibts auch Receiver von vielen anderen Herstellern.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2010
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    Tja der HDTV Receiver, wird Dir nur nichts nutzen, da bei der Anlage keine HD Transponder eingespeist werden.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    UFOmicro ist im Prinzip das selbe wie Unicable, das bedeutet das ALLE Transponder funktionieren. D.h. selbstverständlich auch die HD Transponder.

    Man bräuchte nur nen HD Receiver der UFOmicro spricht, wobei ich nicht weiß obs da einen gibt, das wird von Kathrein leider sehr nachlässig kommuniziert (ne aktuelle und vollständige Liste auf der Kathrein Homepage wäre das mindeste was man verlangen kann). Die Liste in der UFOmicro Anleitung ist AFAIK veraltet.

    cu
    usul
     
  5. alex293

    alex293 Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    Danke für die schnelle Antworten,

    habe nur ein Problem, ich bin nur Mieter in einem 9 Parteien Haus.
    Es wurde vor so ca. vier Jahren diese Anlage eingebaut und
    ich glaube nicht, dass hier im Hause Interesse besteht,
    wieder Geld in die SAT-Anlage reinzustecken.
    Eure Antworten hat mir viel weitergeholfen,
    dachte mir aber schon dass die SAT-Anlage kein HDTV
    unterstützt. Habe auf Kathrein die Receiverbeschreibungen durchstöbert
    und nirgends wurde dieses UFO®micro-Signal erwähnt.
    Denke ich muß eben einen alten Receiver von Kathrein wieder anschaffen,
    welcher an die SAT-Anlage passt.

    Grüsse Alex
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    Also vor 4 Jahren als die Anlage installiert wurde war sie bereits veraltet.

    Eine alternative für Dich wäre eine eigene SAT Schüssel zu montieren.
    45 cm ist ausreichend und bei einem Fenster mit Südrichtung auch ohne Eingriff in die Bausubstanz möglich.

    Da gibts Selfast Antennen. sowie das Easy Mount Befestigungssystem was dafür geeignet wäre.
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    Dem Verkäufer würde ich mal fragen warum er euch das vor "erst" 4 Jahren empfohlen hat !!!!!!!!

    Das war zu dem Zeitpunkt ja schon fast total veraltet !
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    OK Asche aufs Haupt. Mus ich mir merken, das die alle Transponder überträgt. Wust ich nicht.:(
    Bzw habe es vergessen.
     
  9. alex293

    alex293 Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    Wurde von einem ansässigen, kleinen Elektrobetrieb installiert.

    Würde gerne eine eigene Schüssel aussen anbauen,
    hätte aber da grösste probleme mit unserer Hausverwaltung.

    Frag vielleicht mal direkt bei Kathrein an,
    welcher Receiver passen könnte.

    Danke nochmals für die Antworten

    Grüsse Alex
     
  10. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.335
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kathrein Einkabellösung welcher neuer Receiver passt ?

    Der technische Support wurde letztes Jahr eingestellt, von den am Ende noch produzierten UFOmicro-tauglichen UFS 712 Receivern (kein HD!) wurden die letzten 2000 Exemplare für ESC-KATHREIN abgezweigt. Die können vom Fachhandel auf dieser Ersatzteilschiene bezogen werden. Der UFS 712 beherscht sowohl UFOmicro wie auch UniCable und kann bei einer Anlagenumstellung weiter verwendet werden.
    So ist es, UFOmicro-Receiver wie der UFS 702 oder 712 sind Mangelware.

    Im Receiver-Katalog 2007 ist mit dem UFS 910 nur ein HD-Receiver gelistet, der bekam auch erst nachträglich die Software für UniCable aber nicht für UFOmicro verpasst.
     

Diese Seite empfehlen