1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein CAS90 Multifeed fragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kokomo88, 24. Februar 2007.

  1. kokomo88

    kokomo88 Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo ihr Experten
    Nach langem lesen in eurem Forum habe ich immer noch ein paar Fragen.Ich besitze eine Kathrein CAS90 und zwei UAS484 und einen DiSEqC Schalter unterm Dach.Ausgerichtet auf Astra 19.2 und Hotbird 13.0. Nachdem Sturm den wir hatten bekomme ich auf einigen Programmen(z.B. DMAX) klötzchen.
    Hab mir jetzt ein Messgerät ausgeliehen und möchte die Schüssel neu ausrichten.Da bei mir die priorität auf Astra 19.2 liegt,würde ich das UAS 484 gerne auf der Multifeedschiene in die Mitte setzen und auf Astra 19.2 einstellen(als ob nur ein LNC drauf ist).Mir dann wenn es geht ein Adapter bauen mit einer ZAS90 damit ich noch 28.2 Grad empfangen kann mit meinem zweiten LNC.Wichtig ist nur das Astra den Besten Empfang hat und nicht schielen muß und in der Mitte sitz.Wohne in der nähe von Freiburg

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    kokomo:winken:
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Kathrein CAS90 Multifeed fragen

    Hallo,


    so wie Du Dir dies vorstellst, ist es aus physikalischen Gründen bei dieser Größe des Spiegels nicht möglich Astra in der Mitte anzuordnen, ohne dass der Empfang der anderen gewünschten Sat eingeschränkt wird. Davon abgesehen auch nicht notwendig.;)

    Ich habe selbst den gleichen Spiegel mit Hotbird und Astra 19°. Dies funktioniert schielend bestens.

    Die ZAS 90 erlaubt es 28,2° Ost (Pos1) und Astra 19° (Pos4) mit dieser Multifeed- Adapterplatte (siehe Kathrein- Katalog S. 17) zu nutzen. Die LNB sitzen jeweils in der äußeren möglichen Pos.

    Um den jetzt noch fehlenden Hotbird (13°) nutzen zu können, müßte man eine vergleichbare, aber in östlicher Richtung verlängerte eigene Adapterplatte, einsetzen.

    Alternativ wäre natürlich auch folgende neue Variante:

    Verzicht auf ein UAS 484 (Astra 19°), an dessen Stelle wird nun ein Kathrein- LNB- Adapter mit "normalen" Quattro-LNB (40er Aufnahme) und hier wird dann per Multifeed-Adapter zusätzlich ein weiteres Quattro- LNB (40er Aufnahme) für Hotbird befestigt.

    Ob nun die Adapterplatte verlängert und vielleicht dort ein Kathrein-LBN-Adapter mit einem handelsüblichen Quattro-LNB (40er Aufnahme) oder ein Kathrein UAS 484 montiert wird oder die alternative Variante Anwendung findet, ist zu entscheiden/ zu prüfen.
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kathrein CAS90 Multifeed fragen

    Jo, ist machbar, aber beide schielend, bei 10° Azimuthspreizung verbleibt Dir eine Schüsselfläche > = 60cm, Du mußt nur die ZAS90 umdrehen, wegen der vorgegebenen Gradrastungen.
    Gruß, Grognard
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Kathrein CAS90 Multifeed fragen

    Wie soll das gehen???:) :( Nein, das bringt nichts!

    Selbst bei der Abbildung ist erkennenbar, dass der Adapter nur in einer Lage zu befestigen werden kann und symmetrisch aufgebaut ist, wobei letzteres ohnehin hier nicht von Bedeutung ist.

    Die UAS haben alle entsprechende "Nasen" für die Einkerbungen zur leichteren Ausrichtung und Fixierung auf der ZAS 90.;)

    @Grognard, schau Dir dies noch einmal an und Du wirst selbst erkennen können, dass ....:love:

    Ansonsten wie meine ersten Hinweise für die möglichen Varianten.:winken:
     

Diese Seite empfehlen