1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    79.656
    Anzeige
    Der Rosenheimer Digital-TV-Spezialist Kathrein hat auf die Probleme bei der Wiedergabe der vom ZDF übertragenen HDTV-Programme reagiert und bietet ab sofort für seinen Satellitenreceiver UFS 922 ein Update an, welches die seit Wochenbeginn bestehenden Bildstocker und Ruckler beseitigt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    43.809
    Ort:
    Ostzone
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    Hat bei Kathrein nur ZDF geruckelt? Denn die ARD hat alle Hersteller Ende 2011 informiert..sagen sie.
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    38.064
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2

    Sky Welt
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    Amazon Fire TV
    Amazon Instant Video
    BBL TV
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    Bei mir ruckeln nur die ZDF´s HDTV Sender.
    Werds mal testen.

    Danke liebe DF Redakteure für die Meldung! [​IMG]
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    Das bezweifel ich aber sehr stark. Und selbst wenn, da hätte sich Kathrein ja auch ans ZDF wenden können. Außer man argumentiert dann, dass sowas der Hersteller nicht müsse.

    Nun, warum sollte dann der Sender müssen?!
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator Premium

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.698
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    Hat nicht jemand behauptet, Kathrein würde entweder nie Updates bringen oder solange warten bis die es nicht mehr müssen? Wer war das nur frag ich mich? :)
     
  6. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.806
    Ort:
    Ebreichsdorf, NÖ,Ö
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    "...war der Hersteller vom ZDF nicht explizit auf eine Änderung der Ausstrahlungsparameter hingewiesen worden. "


    tinnef!

    die anderen habens aber geschnallt und
    1) schon immer das imlementiert gehabt
    2) noch rechtzeitig upgedatet WEIL informiert wurde


    meine ansicht: die haben das sehr wohl gewußt, aber abgewartet ob ihre kasteln da auch ohne mehraufwand derpackn.

    dann hätten sie sich das alles erspart...im monetären sinn!

    die kasteln habens aber am 30.4. nicht derpackt, also mussten sie nachbessern, aber nebulos von "unbekannter ursache" faseln und die sender beschuldigen (lassen) , um das PR desaster einigermassen zu umgehen.

    lächerlich.

    eigene nachlässigkeiten anderen umhängen!

    und medien, die den ÖR nicht gut gesonnen sind, nehmen die anschuldigung unreflektiert auf und machen fleißig mit


    ich warte schon ungeduldig auf richtigstellungen und entschuldigungen...

    wahrscheinlich vergebens!

    wie ich das so kennen


    beim austeilen fest draufhauen, aber beim verantwortung übernehmen...sendepause.... hier wortwörtlich

    pfui
     
  7. rosithal

    rosithal Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    10.965
    Ort:
    Monaco / BY
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    wie man sieht, sollte man es nicht vorschnell auf die ARD und ZDF schieben.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    43.809
    Ort:
    Ostzone
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    Also hat das böse ZDF keinen vorher informiert, dass sie ab 01.05.2012 nicht nur neue HD Sender starten, sondern auch die Parameter nachjustieren. Hersteller wie Technisat hatten also einfach Glück ;) dass die Kisten auch ohne Info der ÖR rennen.
     
  9. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.175
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    HD an sich ist ja nichts neues. Also könnte auch so gesendet werden, dass die am Markt befindlichen Geräte es ohne Updates empfangen können. Es ist ja nun nicht so, als würden die Receiver/TVs nur dt. ÖR empfangen und nur in Deutschland verkauft.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kathrein behebt HD-Ruckler: Hochauflösende ZDF-Sender fehlerfrei

    Nö, das geht nicht. Weil es zu viele Receiver gibt. Nimmt man alle Receiver zusammen, dann bliebt nur 1 gemeinsame Funktion übrig: Staub auffangen.

    Deswegen gibt es bei der Übertragung einen Standard. Ein Gesetz. Wer sich nicht daran hält, bleibt eben draußen. Und das sind hier die Receiver.
     

Diese Seite empfehlen