1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von huramentzefix, 23. Februar 2011.

  1. huramentzefix

    huramentzefix Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    an die alten hasen hier im forum:
    ich plane fuer meinen vater der bald seinen 70sten geburtstag hat, seine sat anlage aufzuruesten.
    ich habe mir dazu einige ueberlegungen gemacht und wuerde gerne einige fachmaennische meinungen hoeren on das sinn macht und mir gerne auch verbesserungsvorschlaege anhoeren.
    derzeit haben wir auf unserem haus in Augsburg einen kathrein 90cm spiegel mit einem LNB und zwei fernseher im haus.
    mein vater schaut gerne fussball, dokumentationen, reportagen und nachrichten an. er spricht gut englisch aber ich denke es wird sich auf deutsche kanaele beschraenken. klassik radiosender waeren auch interessant. ich glaube er ist hauptsaechlich an dem astra 19,2O und hotbird 13O interessiert.
    ich plane das LNB gegen einen multi LNB halter auszutauschen um mehrere satelliten zu empfangen. ich dachte an die satelliten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2° Ost zu empfanegn. allerdings wenn es preislich keinen sinn macht so viele zu empfangen dann werde ich mich auch auf 4,3 oder gar nur 2 satelliten beschraenken.
    da wir derzeit nur 2 fernseher im haus haben plante ich dual LNB's anzuschaffen, fuer 19,2 und 23.5 ein monoblock und die anderen dann extra auf der schiene anbringen. wenn es aber preislich nicht viel ausmacht dann werde ich gleich alles fuer 4 teilnehmer auslegen.
    1. welche LNB's wuerdet ihr fuer diese konfiguration empfehlen? welche LNB's passen nebeneinander auf die schiene? geht das mit dem tilt winkel dann auch?
    2. welchen multi LNB halter kaufen? (kathrein)
    3. welcher direkt und welche schielend?
    4. welche satelliten machen sinn und welche sind nur spielerei? gerne auch andere positionen vorschlagen
    5. welchen diseq multischalter fuer 2 teilnehmer? und welchen fuer 4?
    6. gibt es im raum augsburg DVB-T und diseq's die einen eingang haben?
    7. welche receiver?
    8. welche ziegel/ kabeldurchfuerhung ist gut?
    9. welches kabel ist gut falls ich das fuer HD austauschen muss?
    10. welcher satfinder ist gut um alles einzustellen und das signal zu messen?
    11. wie stelle icch den tilt-winkel ein? mit einer wasserwaage mit grad anzeige oder gibt es da etwas besseres?
    12. wie kann bei den 19,2° und 23,5° monoblocks der tiltwinkel korrekt sein, der ist doch von standort zu standort verschieden? oder speilt das keine grosse rolle?
    13. wie kann ich mir der schiene die verschiedenen elevationswinkel korrigieren? oder spielen hier die 0.2 grad jeweils auch keine rolle?

    vielen dank fuer eure hilfe und euren input!
     
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    Auf 26° Ost gibt es die Bundesliga live und unverschlüsselt in HD mit englischem Kommentar - vielleicht ein Anlass, die Position mit hinzuzunehmen.
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    Mit einer 90er Schüssel (in Augsburg) sollte diese auf 28,5° Astra2 ausgerichtet werden.Der Sat ist neben Astra1 zu empfehlen.Astra2= Englische Sender Astra1= Deutsche. Zwischen die beide geht noch Astra3 auf 23,5°. Ist aber nichts besonderes! Auf 13° dann Hotbird. Auf 16° wirst in der Konstelation kein Erfolg haben, auch mit 13 kann es knapp werden.
    Mit 90 cm.ist nicht mehr drinn. Nur wenn der Astra2 nicht gewollt wird, könnte man evtl. die Andere Seite reinhohlen: von 19,2°,13°,9° u.5° ist halt Ansichtssache.Guck mal hier nach und such dir die Sat's aus.
    FlySat Sat List
    Du müßtest dich schon festlegen wieviele receiver du betreiben möchtest. Twinreceiver brauchen 2 Satkabeln. Denn ab mehr als 4 Anschlüssen und für 4 Satelitten wirds teurer.
    Da sind noch jede Menge Fragen! Aber kläre erst mal die wichtigsten. Wegen Tilt,und andere Winkel kann man später reden.
     
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    Ob es aber mit 90 cm funzt:confused:
     
  5. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    In Flensburg eher nicht, aber in Augsburg vermutlich schon. Das Problem wird eher sein, dass es keine LNBs gibt, die schmal genug für gleichzeitigen Empfang von 26°Ost und 28,2°Ost sind, man also auf eine der beiden Positionen verzichten muss.
     
  6. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    Ich wohne knapp 100 km oberhalb von A.Da geht unter100 cm auch nichts, will man Schlechtwetterreserve. (Bei 26°)
     
  7. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    Welche Sender bringen denn Bundesliga Live und unverschlüsselt?:)
     
  8. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dream 8000/Protek 9750/7700 HSCI

    Moteck 2500A mit Laminas 120cm, drehbar von 30° West bis 45° Ost
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    Dubay Sports1 und 2 in arabisch, Dubay Sports HD in englisch, in letzter Zeit waren die Übertragungen in HD aber rar, deshalb Dubay Sports 1+2, in der Regel 3-4 Spiele am wochenende!:winken:
     
  9. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    Dubai Sports HD auf 12169 V.
     
  10. huramentzefix

    huramentzefix Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kathrein Anlage Aufruesten auf 13° 16° 19,2° 23,5° 28.2°

    vielen dank fuer eure ausfuehrlichen ideen und anregungen!
    ich werde dann wihl unbedingt den 26° mit anvisieren, dann gibt es halt nur schoenwetterfussball. wer will den auch schon im regen spielen?
    dadurch werde ich dann wohl auf die posutionen 23,5° und 28.2° O verzichten muessen, oder geht das mit einem ultraslim raketenfeed multifeed LNB?

    aus kostengruenden wuerde ich die anlage dann auf 4 teilnehmer und 4 satelliten auslegen, lieber mit diseqc schalter als mit twinreceiver, da ich nur ein kabel zu jedem receiver habe.
    ein quad LNB auf 26° und ein quad monoblock fuer 19,2° und 16° (falls ihr mir nicht zu einzelnen ratet oder falls es nicht geht weil ich auf den 26° ausrichten sollte).
    Und da dann ein 4. satellit auch nicht mehr kostet oder arbeit macht noch den 13°O dazu. welche raketen-ultraslim quad LNB's sind gut? falls es da keine guten quad's gibt dann eben nur dual LNB's. als multischalter wollte ich einen spaun nehmen, welchen da fuer 2 teilnehmer und 4 sateliten und welchen fuer 4 teilnehmer?

    Kann ich auch den 28.2° astra anvisieren und mit dem gleichen LNB den 28.5° eurobird empfangen, den 26° mit einem 2° LNB, dann noch 23,5°, 19,2°, und 16°, also 5 satelliten mit einem 4 fach multischalter und nur 4 LNB's? oder geht das nicht wegen der tilt winkel bei denen ich leider nicht weiss wie wichtig die sind?
     

Diese Seite empfehlen