1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein 580 Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von DigiTeci, 17. April 2004.

  1. DigiTeci

    DigiTeci Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Schwabach
    Anzeige
    Hallo, weis jemand ob jetzt beim Kathrein 580 zwei Fernbedienungen oder nur eine dabei sein müssen habe einen Receiver gekauft ist aber nur einer drin.Danke
     
  2. splinter

    splinter Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    südlich von Berlin
    Hi,
    genau die Frage habe ich mir auch schon gestellt, weil in der Bedienungsanleitung etwas von 2 Fernbedienungen steht. In der Verkaufsverpackung war aber definitiv nur eine.
    Die ist allerdings, zumindest was meine betrifft, sehr "individuell" in der Bedienung, d.h. man weiß vorher nie, ob beim Tastendruck etwas passiert und wenn ja, was. Der gute Receiver hätte etwas Besseres verdient. Ich versuche jetzt mal eine TSU 3000, werde dann demnächst hier berichten.

    Wer noch mit dem Gedanken einer Universal-FB spielt: Die SBC RU 885 von Philips lernt die Befehle der RC 660 von Kathrein nicht, also VORSICHT !!!!
     
  3. LarsK

    LarsK Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Lt. Kathrein besitzt der 580 nur eine Fernbedienung, allerdings mit Befehlssatzumschaltung. Hast Du schon mal den zweiten Befehlssatz probiert ?
    Ich habe auch eine lernfähige Fernbedienung allerdings von Sony. Jetzt habe ich natürlich Angst, dass der Receiver nicht mit meiner heißgeliebten RM-AV 3000 kompatibel ist. Dann würde ich ihn nämlich zurückschicken, eine zweite FB auf dem Wohnzimmertisch möchte ich nicht.

    CU

    LarsK
     
  4. splinter

    splinter Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    südlich von Berlin
    Hi, Umschaltung habe ich auch probiert, da ging aber gar nichts. Werde mich nochmal damit befassen heute Abend. Die Sony ist ja gegenüber der RU 885 schon deutlich besser, probier's einfach aus. Vielleicht gibt es dazu auch irgendein Forum, wo jemand schon etwas weiß. Von Sony dazu eine Antwort zu erhalten, wird schwierig werden, die haben es nicht so mit Kundenservice. Als ich mal nach der 3000 gefragt habe, kam die Antwort, daß es die gar nicht gibt, nur die 3000T - warum wohl? Das ist wie mit TSU 3000 und RU 950 bei Philips. Durch den Dollarkurs ( und auch schon sowieso )kosten die Teile in USA höchstens die Hälfte der europäischen Preisempfehlung. Vielleicht kann man hier im Forum ja die Ergebnisse mit verschiedenen Universal-RU's veröffentlichen.
     
  5. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    Die Angabe mit den zwei Fernbedienungen entstammt einer Vorankündigung für den 580. In der Bedienungsanleitung wird keine 2. FB erwähnt.

    Eine Tevion MD6461 z.B. lernt die Codes fehlerfrei und hat offensichtlich eine höhere Sendeleistung, da Bedienung über doppelte Entfernung geht.

    Die Probleme von splinter kann ich nicht betätigen. FB läuft bei mir stabil.

    Das Prägen des Receivers funktioniert wohl zumindest nicht so, wie in der Bedienungsanleitung beschrieben. Das Umstellen der Fernbedienung auf die anderen Codeebenen könnte wohl gehen, jedenfalls reagiert danach der Receiver nicht mehr.
     
  6. splinter

    splinter Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    südlich von Berlin
    In meiner Bedienungsanleitung S.81 oben unter Zubehör steht "2 Infrarot-Fernbedienungen ( RC 660 )".

    Umstellen tut sich schon was, weil danach nichts mehr reagiert. Dadurch verstehe ich bislang nicht den Sinn dieser Maßnahme, muß ich als Betatester wohl auch nicht verstehen.....

    Gruß, Splinter
     
  7. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    Stimmt. Können wir die nun "einklagen".

    Ursprünglich waren mal eine einfache für den täglichen Betrieb und eine mit voller Funktion für die Freaks angekündigt.

    <small>[ 22. April 2004, 17:18: Beitrag editiert von: 580Experte ]</small>
     
  8. splinter

    splinter Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    südlich von Berlin
    ...mir würde eine reichen, welche funktioniert. Das habe ich auch mittlerweile bei Kathrein "eingeklagt", die Antwort steht noch aus. Allerdings setze ich meine Hoffnung sowieso auf "Eine für Alles", muß nur noch die "Richtige" finden. Trotzdem gehört eine akzeptable FB zur Grundausstattung.....
    Ansonsten finde ich es auch gut, hier die unzweifelhaft vorhandenen Macken unserer 580'er zu bereden und auch Kathrein zu informieren. Je mehr Leute auch an Kathrein schreiben, desto eher tut sich vielleicht was.
    Die schon hier angesprochenen Tonaussetzer liegen u.U. doch am Sender. Zumindest hatte ich gestern bei "50 Jahre RR" vom ZDF eine Spitzen-Tonübertragung, wenn auch "nur" in DD 2.0.
     
  9. LarsK

    LarsK Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Heute ist mein 580 gekommen. Es lag ein Zettel der Fa Kathrein bei, in dem mitgeteilt wurde, dass entgegen der Bedienungsanleitung nur eine FB mitgeliefert wurde.
    Die eine funktioniert aber einwandfrei und auch meine Universalfernbedienung Sony RM-AV 3000T funktioniert einwandfrei mit dem 580er.

    CU

    LarsK
     
  10. splinter

    splinter Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    südlich von Berlin
    Hi, ich habe jetzt auch eine funktionierende Fernbedienung, direkt von Kathrein.
    Diese Firma hat einen Super-Service !!!!, von dem Wort hat man bei Topfield noch nicht mal etwas gehört...
     

Diese Seite empfehlen