1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von dotzi, 10. September 2006.

  1. dotzi

    dotzi Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Ingelheim
    Technisches Equipment:
    Sky Welt
    Sky Film
    Sky Extra
    Bundesiga
    Sky Sport
    Sky HD
    Anzeige
    Also die Erreichbarkeit der Hotline ist bekanntermaßen noch nie die große Stärke von Premiere gewesen, aber was da gestern abging ist ja wohl die Härte. "Auf Grund des großen Telefonaufkommens, wäre eine direkte Erreichbarkeit nicht möglich". Es hätte heißen müssen: "Auf Grund des hohen Telefonaufkommens zocken wir Sie jetzt auf diese Weise ab. Rufen Sie noch ein paar mal an, damit wir richtig Kohle kriegen. Sie landen eh nur auf der Mailbox". Der Klopper schlecht hin. Mußte leider durchkommen und habe damit richtig in die Gebührenkasse gezahlt. Frechheit schlecht hin. Bei diesen vielen Millionen Arbeitslosen müsste es doch möglich sein die Call-Center dementsprechend zu besetzen. Kassieren doch genug!
     
  2. goody

    goody Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    401
    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    Nicht noch ein Hotlinethread.
    Benutze mal die Suchfunktion, bei allem verständlichen Ärger.
     
  3. dotzi

    dotzi Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Ingelheim
    Technisches Equipment:
    Sky Welt
    Sky Film
    Sky Extra
    Bundesiga
    Sky Sport
    Sky HD
    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    Hast ja recht, aber jetzt ist er halt drin, davon geht die Welt nicht unter. Habe da nichtdie Suchfunktion benutzt. Habe mich nur tierisch geärgert.
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    Abzocke ist das aber nicht.

    Du weißt doch vor dem Vertragsabschluss das P eine kostenpflichtige Hotline betreibt. Und wer sich ein Abo leisten kann, der wird auch mal ein paar Cent für einen Anruf übrig haben.
     
  5. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    einfach über die bekannte 0800er Nummer durchstellen lassen.
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    Das derzeit selbst die Warteschleife voll ist, könnte man aber auch über ein kostenloses Besetztzeichen erfahren anstatt über einen Text...
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    Lol immer diese abzockerei geschreie. wo is das die abzocke?

    Abzocke wäre es wenn man stunden in der warteschlange hängt und dann aufgelegt wird.

    aber nicht wenn man einen kurzen text angesagt bekommt...
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    Naja... Wenn man etwas dringend klären will, weil man unbedingt etwas bestimmtes sehen will, dann läppert es sich bei x Anrufen schon schnell. Hingegen könnte Premiere es einrichten (lassen), anstatt der Ansage bei voller Warteschleife ein Besetztzeichen schalten zu lassen...
     
  9. mikie

    mikie Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Graz
    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    Ob man das nun Abzocke nennt oder nicht, tut wenig zur Sache und ist eine Definitionsfrage. Auf jeden Fall ists eine unötige Geldverschei*erei für den Kunden.

    Diese Ansagen diverser Schlaumeier "wer sich ein Premiere Abo leisten kann, wird sich auch die Telefongebühren leisten können" oder so ähnlich, gehen mir schon so auf den Sack. Nach dieser Logik darf man sich über gar nichts beschweren das nicht mehrere 100 € kostet. Leisten kann man sich sehr viel im Leben, nur obs notwendig ist oder nicht ist die Frage.

    (Fast) niemand ruft freiwillig die Hotline an weils so fad ist, sondern man will in der Regel die bereits bezahlte Leistung erhalten will.
     
  10. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: Katastophale Hotlineerreichbarkeit -Abzocke pur!

    Dann meckert der Kunde rum warum er ein Besetzzeichen hat und nicht einen ansagetext bekommt. Wie man es macht ist es nicht richtig.

    imho ist es wesentlich sinnvoller eine Ansage zu bekommen als ein Besetzzeichen. DAs ist und bleibt kundenfreundlicher. Sorry und wenn Leute dann nochmals 5x anrufen sind sie an ihrere eigenen Blödheit gescheitert und nicht an einer Abzockgeschicte Premieres....
     

Diese Seite empfehlen