1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaskadierbarer Multischalter als Einzelgerät?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von McLloyd, 6. Oktober 2004.

  1. McLloyd

    McLloyd Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    Um mehrere Satelliten auf mehrere Dosen zu verteilen wird ein Multischalter benötigt. Dabei gibt es Modelle die kaskadierbar sind und Modell die sind es nicht. Kaskadierbar heißt ja nur, dass ich z.B. pro Etage ein Kaskadenelement habe. An die Eingänge kommt jeweils das SAT- Signal vom Haupt-Multischalter und dann habe ich eben entsprechende Ausgänge für die Dosen. Dazu folgende Fagen:

    1) Ist es möglich bzw. empfehlenswert einen kaskadierbaren Multischalter (z.B. Ankaro DK 17x16K) erstmal als Standalone- Gerät (also ohne nachfolgende Kaskadenelemente) zu betreiben?

    2) Ab welcher Anlagengröße wird ein Vor- oder Zwischenverstärker benötigt?
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Kaskadierbarer Multischalter als Einzelgerät?

    zu 1) Ich wüsste nicht was dagegen spricht. Offene Ausgänge aber mit Endwiderstand abschliessen.

    zu 2) Komt auf die Kabelwegen und Antennen grösse an.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen