1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ganymed, 6. April 2012.

  1. ganymed

    ganymed Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Meine Eltern haben einen neuen Fernseher erworben. Da dieser HD-fähig ist wurde bei Sky auch ein neuer Receiver bestellt.
    Der Lieferung lag auch eine neue Smartcard (G02) bei. Diese wurde auch umgehend aktiviert.
    Alles Sky Sender laufen einwandfrei. Auch die öffentlich-rechtlichen Digitalprogramme kommen wunderbar rein. Nur sämtliche Privatsender sind zwar in der Senderliste, werden aber nicht angezeigt.

    Sky sagt dass man den Kabelnetzbetreiber anrufen soll. Der ist aber erst wieder am Dienstag erreichbar.

    Weiß jemand woran das liegen könnte? Ist das bei einem Smartcardtausch normal? Laut dem Kabelnetzbetreiber sind die Privatsender kostenfrei digital eingespeist. Hat jemand ne Idee?

    Besten Dank im voraus!
     
  2. AnnikaK

    AnnikaK Gold Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    Der Kabelanbieter muss die Sender auf der Smartcard erst freischalten. Und eigentlich sollte ein Kabelanbieter auch jetzt erreichbar sein.
     
  3. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    Also das Problem mit den Privatsendern hätte ja vorher schon bestehen müssen. Oder habt Ihr da analog geschaut?

    Zudem: wenn ich eh einen neuen TV kaufe, dann nehme ich doch gleich einen mit passendem Tuner und CI-Schacht. Dann erspare ich mir einen extra Receiver.
     
  4. Mad9000

    Mad9000 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    Nicht unbedingt wenn er nur ne neue Karte bekommen hat.
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    DU vielleicht, viele andere sicher nicht.

    Twinreceiver, Export von Aufnahmen usw. kann durchaus für externe Geräte sprechen.

    Gruß
     
  6. ganymed

    ganymed Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    Also vor dem Smartcardtausch waren die Sender ja frei empfangbar.

    CI-Modul wurde überlegt, aber weder Sky noch der Kabelnetzbetreiber konnte garantieren, dass das funktioniert.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    ?

    Es ist doch alles erklärt, oder ? KD anrufen und auf der G02 freischalten lassen, fertig.

    Gruß
     
  8. SamweisGamdschi

    SamweisGamdschi Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    Im Traum käme ich nicht auf die Idee, einen TV mit intergriertem Sat-Tuner zu nutzen. Diese Tuner können mit einem vernünftigen Linux-Receiver nicht mithalten.
     
  9. ganymed

    ganymed Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    Also es handelt sich zwar um eine Karte auf der Kabeldeutschland draufsteht. Aber meine Eltern sind nicht Kunden bei KD, sondern bei einem Stadtnetzbetreiber. Die Hotline ist dort erst wieder am Dienstag besetzt. Oder kann man in diesem Fall auch Kabel Deutschland anrufen?
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kartenwechsel bei Sky - keine Privatsender mehr

    "Versuch macht kluch".....;)
     

Diese Seite empfehlen