1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Bundeskartellamt hat offenbar große Bedenken gegen eine Übernahme von E-Plus durch Telefónica (O2). Die Behörde geht von erheblichen Folgen für den Wettbewerb aus. Sollte ein Zusammenschluss tatsächlich beantragt werden, wollen die Bonner auf jeden Fall selbst prüfen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.234
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    In Österreich ist gerade die Marke "Orange" durch den Aufkauf durch "3" verschwunden. Geschlossene Orange-Shops lassen vermuten, wo die überflüssigen Mitarbeiter nun gelandet sind...
    So wird es in Deutschland wohl auch vielen Mitarbeitern ergehen, wenn die Fusion zu stande kommt
     
  3. paranox

    paranox Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    Und? Bei E-Plus ist schon seit Jahren Stillstand. Deswegen hatte ich meinen Vertrag auch auslaufen lassen. Viel ist doch nun echt nicht mehr in dem Netz passiert. Dann gibt es halt nur noch 3 Netze. Davon geht die Welt auch nicht unter
     
  4. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    Nun, ich will mal so meinen, diverse Konkurrenz-Produkte gingen oftmals im E-Plus Netz los. Simyo, blau, Alditalk usw. Selbst bei reiner Nutzung des Netzes (nur die Funkmasten), war E-Plus Vorreiter und ernöglichte dadurch anderen Anbietern als MVNO aufzutreten. Ok., bei Vodafone mittlerweile auch.
    Im Laufe der Jahre hatte allerdings auch E-plus sein Netz verbessert, wenn auch nicht so wie die der Mitbewerber.
    Da KPN als Mutter ziemlich klamm zu sein scheint, konnte man ja auch bei der letzten Frequenz-Versteigerung nicht mithalten, die 800er Frequenzen betreffend.

    Zu Ende des Jahres soll ja nun auch ein LTE-Start erfolgen. Und dieser Tage starte man jenes.

    Wenn es E-plus nicht mehr geben sollte, werden die verbleibenden Netzbetreiber sich sicher arangieren in Angebot und Preis.
    Was das speziell für den dann neuen Netzbetreiber (Telefonica und E-Plus zusammen) bringt, bleibt abzuwarten. Hier droht sicher mögliche Frequenzrückgabe im GSM Bereich um die 900 Mhz. Und 2015 sollen jene ja auch neu vergeben/ausgeschrieben werden.
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.739
    Zustimmungen:
    2.545
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    Bei E-Plus gab es von etwa 2005 bis etwa 2010 jahrelangen Stillstand. In den letzten Jahren baut E-Plus aber wieder massiv auf, und hat sich mittlerweile auf Platz 2 nach T-Mobile vorgekämpft. :winken:

    Dafür passiert aktuell bei Vodafone und o2 leider nichts mehr. :(
     
  6. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    Bei was hat sich E-Plus auf Platz 2 vorgekämpft? Beim Thema Netzqualität sicherlich nicht: Der Netztest 2012: Welches Handynetz ist das Beste - connect

    E-Plus ist abgeschlagener 4. Platz, O2 konkurriert vor allem mit Vodafone ums Mittelfeld und die Telekom ist die unbestreitbare Nummer 1.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.739
    Zustimmungen:
    2.545
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    Die Connect hat sich bei diesem Test aber nur auf Grossstädte und die Autobahnen dazwischen konzentriert. Zu uns sind die nichtmal in die Nähe gekommen.
     
  8. xtremer

    xtremer Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    Vielleicht weil man bei euch noch mittels Rauchzeichen kommuniziert? :LOL::eek::D
     
  9. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    5 Milliarden Euro in bar?

    Den Haufen Geld werde ich mir dann gerne mal anschauen wollen.

    Alles in kleinen Scheinen, nicht nummeriert ...
     
  10. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kartellwächter: E-Plus-Übernahme hätte erhebliche Folgen

    Ich würde auch nummerierte nehmen.
     

Diese Seite empfehlen