1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaon KTSC N660H2 - Aktuelle Aufnahme wiedergeben

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DonZappo, 24. September 2009.

  1. DonZappo

    DonZappo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir jemand erklären wie man die aktuell laufende Timeraufnahme beim Kaon KTSC N660H2-Receiver gestartet bekommt, falls man z.b. etwas später nach Hause kommt und die Sendung bereits begonnen hat ?

    Ich meine dafür wurde schließlich ein Festplattenrekorder angeschafft, wenn die Aufnahme erst dann gestartet werden kann wenn sie beendet wurde kann man ja gleich seinen ollen Videorekorder weiterbenutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kaon KTSC N660H2 - Aktuelle Aufnahme wiedergeben

    Schau mal, ob du im Handbuch etwas über das Thema Timeshift findest.
     
  3. DonZappo

    DonZappo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaon KTSC N660H2 - Aktuelle Aufnahme wiedergeben

    Ok im System lässt sich zwar Timeshift einschalten aber dann muss man auch zum Beginn der Sendung zu Hause sein um die Aufnahme im Timeshift-Modus zu starten, denn der Timer funktioniert hier ja nicht das habe ich extra getestet, egal was ich mache eine laufende Aufnahme lässt sich vor deren Ende nicht wiedergeben.

    Insgesamt ist die Kiste trotz Festplatte so kaum für mich zu gebrauchen. Wenn ich das mit handelsüblichen Festplattenrekordern vergleiche, dort ist es ganz normal das man eine laufende Aufnahme wenn man nach Hause kommt einfach starten kann, echt ein Armutszeugnis diese Kisten :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2009
  4. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaon KTSC N660H2 - Aktuelle Aufnahme wiedergeben

    Der KTSC 660 (mit kombiniertem Sat-/Terrestrik-Tuner) unterscheidet sich vom KSC N660 H2 dadurch, dass er kein Timeshift kann. Zumindest wenn die verlinkten Datenblätter stimmen.

    Aber einen Receiver, mit genau der Typenbezeichnung, die du nennst, hab ich nicht gefunden! Vielleicht präzisierst du deine Angabe nochmal und schaust mal in die Bedienungsanleitung, falls du eine hast. Im Internet hab ich bisher keine Quelle dafür gefunden.
     

Diese Seite empfehlen