1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KAON KSC-E620 Problem bei Bildformat

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von tom-l, 8. Juli 2007.

  1. tom-l

    tom-l Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    458
    Anzeige
    Hallo,

    hat von Euch jemand diesen Receiver oder kennt sich damit aus?

    Ein Bekannter hat sich diesen Receiver (weil günstiges Angebot) zugelegt, funktioniert auch alles bestens, bis auf ein Problem:

    Wenn man einen 4:3 Fernseher hat, wird das Bild bei 16:9 Sendungen immer "in die Länge gezogen" angezeigt, anstatt mit Balken oben und unten.

    Es gibt zwar im Menü eine Einstellung, unter der man 4:3 Letterbox abspeichern kann, das ändert aber überhaupt nichts, dass das Bild zuerst IMMER in 16:9 Fullscreen angezeigt wird. Erst wenn man von Hand mit der Fernbedienung auf 4:3 Letterbox umschaltet, funktioniert es - was aber sehr umständlich ist, denn nach jedem Umschalten, oder Ausführen sonstiger Menü Funktion schaltet er von selbst wieder auf 16:9 Fullscreen zurück!

    Homepage des Herstellers (www.kaonmedia.net) hat keine Software und kein Update zum Download, und auf Anfragen reagiert niemand bisher...

    Gibts für den Receiver irgendwo eine neue Software oder ein Update, mit dem man diesen Fehler beseitigen kann?

    Danke!
     
  2. tom-l

    tom-l Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    458
    AW: KAON KSC-E620 Problem bei Bildformat

    niemand? :eek:
     

Diese Seite empfehlen