1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von WinJu, 23. Oktober 2015.

  1. WinJu

    WinJu Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich erhalte in meinem Ferienhaus das Internet per WLAN von einem Haus gegenüber. Dazu habe ich den Access-Point NanoStation loco M2 (2,4GHz) am Nachbarhaus installiert. Jetzt kann ich das Inselradio (auf Mallorca) nicht mehr, oder nur mit großen Aussetzern hören. Inselradio läuft über Astra (Transponder 113). Wenn ich die NanoStation abgeklemmt habe, war der SAT-Empfang ok. Alle Fernsehsender wurden nie gestört. Kann hier die Störung von meinem WLAN kommen? Wenn ja, was könnte ich machen?
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    Die Zwischenfrequenz bei der Verteilung von Sat-Signalen liegt im Bereich von 950−2150 MHz. WLAN liegt, wie du schon schreibst, bei 2,4 GHz=2400 MHz. Eine direkt Störung durch die WLAN-Signale ist also ausgeschlossen. Möglicherweise ist aber das Gerät selbst oder das zugehörige Netzteil nicht richtig funkentstört. Vielleicht man einen anderen Access-Point testen?
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.723
    Zustimmungen:
    4.917
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    .....oder einfach über WLAN online hören.;)
    https://www.inselradio.com/player/
     
  4. WinJu

    WinJu Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    Danke, ich selbst habe das auch schon gemacht. Allerdings fühlt sich mein Nachbar von nebenan gestört, er hat kein Internet, aber auch kein Inselradio mehr.
    Dennoch vielen Dank[​IMG]
     
  5. Satfreak50

    Satfreak50 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    Ich habe mal deine Angaben zu dem Access Point in einer Suchmaschine eingegeben.
    Auf Amazon habe ich eine Beschreibung gefunden, die mir gesagt hat, das eine Antenne eingebaut ist, die 8dBi Gewinn hat.
    Dadurch wird das Signal zu dem Nachbarn (Senden) um ca. das 4-fache erhöht
    und zwar von 100 mW (max. erlaubte Sendeleistung bei W-Lan im 2,4 Ghz Bereich) auf ca. 400 mW (knapp 0,5 W)....
    Wenn dann diese Antenne unglücklichweise noch in Richtung zu dem Multischalter oder des LNBs/Satspiegel zeigt,
    Koaxkabel evtl. zusätzlich noch eine ungenügende Schirmung aufweisen oder die F-Stecker nicht richtig an das Koaxkabel angebracht wurden,
    sind das die ersten "Einfallstore" für zuviel HF in die Bauteile der Satanlage.
    Abhilfe:
    Lückenlose Abschirmung überprüfen (F-Stecker richtig montiert, Koaxkabel mind. 3-fache Abschirmung) und die Sendeleistung des Access Points verringern (kann über die Einstellungen vielfach reduziert werden).
     
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.370
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    Endlich ist das Perpetuum Mobile erfunden! :D

    In die Antenne gehen 100 mW rein und heraus kommt ein Vielfaches. :eek:

    Unfug bleibt Unfug, auch wenn er auf den Seiten von Distributoren für Antennen steht.
     
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    Er meint ziemlich sicher, daß die Feldstärke einer Richtfunkantenne in der Richtkeule höher ist, als die eines Rundstrahler bei gleicher Speiseleistung.

    Aber was man in der Richtkeule gewinnt, geht im Bereich außerhalb der Richtkeule an Feldstärke verloren -> Deshalb doch leider kein Perpetuum Mobile :D.

    Von da her würde ich - wenn überhaupt - von dieser WLAN Richtantenne nur einen negativen Einfluss erwarten, wenn die Richtkeule den LNB trifft.
    Ansonsten sollte der Einfluss sogar geringer sein, als bei einer normalen WLAN-Stummelantenne ohne große Richtwirkung..
    Ich würde versuchen, ob es eine Verbesserung gibt, wenn man die WLAN-Hardware so weit wie möglich von der SAT-Antenne entfernt aufbaut, bzw so, daß die Richtkeule von der SAT-Antenne wegzeigt.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.604
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    Wobei meist nicht die Antenne bzw. der LNB gestört wird sondern die Kabelverbindung zwischen Receiver und LNB.
     
  9. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.370
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    Na was sonst, aber als Funkamateur sollte Satfreak50 sich auch fachgerecht ausdrücken. :winken:
     
  10. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Kann WLAN den SAT-Empfang stören?

    Aber meist nicht "auf der Strecke", sondern an "Nahtstellen", z. B. bei schlecht montierten Aufschraubsteckern usw.
    Altes einfach geschirmtes Antennenkabel ausgenommen...
     

Diese Seite empfehlen