1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von BartS, 7. November 2007.

  1. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.168
    Anzeige
    Ich habe ein gravierendes Problem: Vorgestern waren Techniker von Kabel Deutschland in meiner Wohnung, um Bescheid zu geben, dass sie (offenbar irgendwo im Haus oder in der Straße, nicht in meiner Wohnung) am Kabel irgendwas machen müssen. Seitdem ist das analoge Bild extrem verrauscht, so als ob das Signal nicht verstärkt wird (digitale Programme lassen sich aufgrund des schwachen Signals gar nicht empfangen). Nun die Merkwürdigkeiten:

    1. Das Problem tritt nur bei uns auf, nicht bei einer Nachbarin auf der anderen Hausseite.
    2. Kabel Deutschland sagt, dass in unserem Haus gar nichts gemacht wurde.


    Frage: Kann es sein, dass aufgrund der Änderungen meine Antennendose (habe sie vor ein paar Monaten ausgetauscht, weil bei der alten S02 nicht durchkam) nicht mehr „geeignet“ ist? Ich halte das selbst für ziemlich unwahrscheinlich, aber vielleicht hat hier jemand andere Erfahrungen gemacht.

    Oder wie wahrscheinlich ist es, dass die Antennendose während bzw. aufgrund der Arbeiten kaputt gegangen ist?

    Ich bin momentan wirklich ratlos, daher bin ich für alle Einschätzungen dankbar!

    Edit: Ich habe gerade erfahren, dass die Techniker sehr wohl hier im Haus waren und im Keller gearbeitet haben. Offenbar war das also gelogen. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2007
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

    Die Fragen hast Du bereits selbst richtig beantwortet. Deine Anschlußdose kann dabei nicht defekt werden.
    Da man bei Dir im Keller etwas gemacht hat, so bestehe darauf, dass man Dir wie vorher ein ordnungsgemäßes Bild wieder bereitstellt.

    Der Falke
     
  3. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.168
    AW: Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

    Habe ich bereits - morgen früh will jemand von Kabel Deutschland kommen. Ich berichte dann hier.
     
  4. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

    Vielleicht hat der KD-Knabe beim rumspielen in deinem Keller den Hausanschlussverstärker nicht wieder an das Stromnetz angeschlossen. Dafür würde das viel zu schwache Signal sprechen.

    Schau doch mal nach, ob der Stecker drin ist.
     
  5. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.168
    AW: Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

    So, Kabel Deutschland war da, und es handelte sich um einen Kabelbruch, der am Montag von den Kollegen verursacht worden war.

    Leider wurde entweder bei den Arbeiten an dem Tag oder heute die Signalstärke offenbar minimal verringert. Denn bei S02 war die vorher gerade so an der Grenze, so dass höchstens alle paar Minuten Bildfehler auftraten. Jetzt ist es deutlich häufiger.

    Weiß zufällig jemand, ob es Antennenverstärker gibt, die man nicht ans Netz anzuschliepen braucht (wegen der Stromkosten)? Das Signal muss nur minimal verstärkt werden. Ansonsten müsste ich mich nach einer noch besseren Antennendose umschauen.
     
  6. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

    Jetzt verstehe dies wer kann.
    Der Techniker war da und hat nicht einmal gemessen oder eine Empfehlung abgegeben? Wenn so ein Fachmann da ist, da bittet man ihn doch mal ein eigenen Anschluß zu messen, auch wenn man ihm dafür ein kleines Trinkgeld anbietet.
    Ist denn überhaupt ein Verstärker im Einsatz?

    Der Falke
     
  7. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.168
    AW: Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

    Ich kann doch nicht ahnen, dass die Signalqualität minimal geringer ist als vorher - war doch froh, dass es überhaupt wieder geht... :) Außerdem bin ich auf dem Gebiet kein Experte - in der Wohnung ist jedenfalls kein Verstärker, ob im Keller, kann ich dir nicht sagen.

    Eventuell probiere ich es erst mal mit http://cgi.ebay.de/Antennenkabel-95...ryZ27743QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem - das alte Kabel hat laut Hama "nur" 90db und keinen Mantelstromfilter. Vielleicht reicht dieses neue Kabel ja schon, denn bei S02 ist es wirklich ganz knapp vor der Grenze.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2007
  8. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

    Vertraut man in ähnlichen Fällen dem Rat eines Experten auf diesem Gebiet, so liegt Dein Problem zwischen HÜP und Deiner Anschlußdose.

    Gerade wenn man sich nicht auskennt, sollte man den Techniker bei einer solchen Gelegenheit um kurze Prüfung bitten. Das hat sich leider erledigt oder?
    Ich würde schnellstens in den Keller gehen und die Verteilung bzw. die eingebauten Bauteile mir genauer ansehen und mit den Bezeichnungen sowie Signalfolge beschreiben. Vielleicht kann dann einer der Spizis einen Tipp geben.
    Das Kabel ist mit 90dB Schirmungsmaß doch sehr gut und ein Mantelstromfilter brauchst Du auch nicht.
    Übrigens, S02 ist im unteren Frequenzbereich, so dass es eher unwahrscheinlich ist, dass hier der Pegel zu schwach ist. Das hat bestimmt andere Ursache wie z.B. ein falsch eingestellter Verstärker oder div. Anschlußfehler.

    Der Falke
     
  9. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Kann nach Änderung durch Kabel Deutschland Antennendose nicht mehr funktionieren?

    Das widerspricht sich, jeder Verstärker braucht ein Netzteil.

    Lutz
     

Diese Seite empfehlen