1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bangerl, 20. Februar 2005.

  1. Bangerl

    Bangerl Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Da ich von Terratec keine Antwort bekomme wende ich mich nun an euch.

    Habe mir ein neues Motherboard und CPU gekauft und nun kann ich meine TV-Karte nicht mehr installieren.
    Habe schon alle Treiber probiert (sogar die neuen Beta Treiber) aber jedesmal bei der TreiberInstallation stürzt mein Rechner ohne jeglicher Fehlermeldung ab und startet neu.
    Die Karte war vorher im Einsatz und hat nie Probleme gemacht.
    Vielleicht hat jemand von euch schonmal das selbe Problem gehabt und kann mir weiterhelfen.
    Ich habe DirectX 9c installiert (hatte ich vorher auch) und folgendes System

    Informationsliste Wert
    Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 2
    Internet Explorer 6.0.2900.2180 (IE 6.0 SP2)
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername ALFRED-57E4FB0B
    Benutzername Fredi

    Motherboard
    CPU Typ AMD Sempron, 2300 MHz (11.5 x 200)
    Motherboard Name Asus A7V880 (5 PCI, 1 AGP, 1 WiFi, 4 DDR DIMM, Audio, Gigabit LAN)
    Motherboard Chipsatz VIA Apollo KT880
    Arbeitsspeicher 1024 MB
    BIOS Typ AMI (09/24/04)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)

    Anzeige
    Grafikkarte RADEON 9200 SE Family (Microsoft Corporation) (128 MB)
    Grafikkarte RADEON 9200 SE SEC Family (Microsoft Corporation) (128 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Radeon 9200 SE (RV280)
    Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (BZ 640586)

    Multimedia
    Soundkarte VIA AC'97 Enhanced Audio Controller

    Datenträger
    IDE Controller VIA Bus-Master-IDE-Controller
    SCSI/RAID Controller VIA Serial ATA RAID Controller
    SCSI/RAID Controller Virtual CloneDrive
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte HDS722516VLAT80 (160 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Optisches Laufwerk PIONEER DVD-ROM DVD-500M (16x/40x DVD-ROM)
    Optisches Laufwerk SCSI DVD-ROM SCSI CdRom Device
    Optisches Laufwerk TSSTcorp CD/DVDW TS-H552B
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen
    C: (NTFS) 18002 MB (12021 MB frei)
    D: (NTFS) 139054 MB (120774 MB frei)

    Eingabegeräte
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus Microsoft PS/2-Maus

    Netzwerk
    Netzwerkkarte WAN (PPP/SLIP) Interface (62.46.223.45)

    Peripheriegeräte
    Drucker 5D PDF Creator
    Drucker Canon PIXMA iP3000
    Drucker FRITZfax Color Drucker
    Drucker FRITZfax Drucker
    Drucker Internet Print Service
    Drucker Microsoft Office Document Image Writer
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB2 Controller VIA USB 2.0 Enhanced Host Controller
    USB-Geräte HP Scanjet 3500c Series
    USB-Geräte Standard-USB-Hub
    USB-Geräte USB-Druckerunterstützung

    Würde mich über jede Hilfe freuen.:confused:
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    Versuch die Karte mal in einem anderen PCI-Slot. Du solltest den Automatischen Neustart unter Systemeigenschaften -> Erweitert -> Starten und Wiederherstellen deaktivieren. Dann solltest du einen Bluescreen beim Absturz bekommen. Hier wäre dann die Fehlermeldung interessant.
     
  3. Bangerl

    Bangerl Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    Hallo

    Habe jetzt umgestellt und bekomme folgende Meldung im Bluescreen.

    Fehlermeldung. 0x000000CA (0x00000002,0x863AC770,0x00000000,0x00000000)


    Kann man damit etwas anfangen.
     
  4. McBarby

    McBarby Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Barby (Sa.-Anhalt)
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    Erfolgt die Treiberinstallation per Setup oder Hardwareerkennung? Falls über Hardwareerkennung - brich diese ab. Gehe dann über Gerätemanager zur Karte (gelbes Fragezeichen Multimediacontroller) und versuch über Eigenschaften den Treiber zu installieren.
    Da die Hardwareerkennung i.A. nicht sehr zuverlässig arbeitet liefern die Hersteller meist ein Setup zur Treiberinstallation. Also falls auf deiner Treiber-CD ein Setup ist, brich in jedem Fall die Hardwareerkennung ab und installiere per Setup.
     
  5. Bangerl

    Bangerl Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    So ich habe das nun probiert mit den selben Ergebniss nur das ich diesmal eine andere Meldung bekommen habe ( 0x86378628)
    Bin schon langsam am verzweifeln.
     
  6. McBarby

    McBarby Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Barby (Sa.-Anhalt)
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    Hast du 2 Speicherriegel RAM ? Falls ja, zieh mal den 2.ten Riegel raus und probier von vorn. Es ist möglich, dass der Speicher-Steckplatz auf dem Board 'ne Macke hat. Für die meisten Anwendungen ist das nicht problematisch, führt aber vereinzelt zu Effekten, wie bei dir. Wenn nach dieser Aktion die Installation funktioniert, solltest du prüfen ob deine Speicherriegel od. das Board defekt sind. Lad dir dazu "memtest86" runter und prüf jeweils nur einen Riegel auf Steckplatz 1 (Kompletttest). Wenn dabei keine Fehler gefunden werden liegt der Fehler am Board.
     
  7. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    Steht in dem Bluescreen vielleicht auch eine Datei, die diesen ausgelöst hat. Irgendetwas wie *.sys oder *.dll? Wird möglicherweise auch eine Fehlermeldung wie IRQ_NOT_LESS_OR_EQUAL angezeigt?
     
  8. Bangerl

    Bangerl Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    Nein.
    Es teht nur dabei das der Treiber defekt ist obwohl ich es schon von der Original Cd und der Homepage probiert habe.
     
  9. Bangerl

    Bangerl Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    Habe nun Memtest laufen ohne jeglicher Fehlermdeldung.
    Wenn das so weiter geht verzichte ich auf die Karte.
     
  10. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Kann meine Terratec Cinergy 1200 -S nicht insatllieren

    Ist das Problem genau dasselbe, wenn die Karte in einem anderen PCI-Slot steckt. Sorry, dass ich das nochmal frage. Aber du hast bisher nicht erwähnt, dass du das schon getestet hast.
     

Diese Seite empfehlen