1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Spy, 23. April 2006.

  1. Spy

    Spy Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Hallo liebe User

    Ich habe ein Problem mit meinem Receiver:

    Ich habe 3 LNB’s und gucke hauptsächlich albanische Programme.
    Jetzt ist das Problem das 2 wichtige albanische Programme nicht mehr gehen, sie laufen auf Eutel 16. Das sind aber nicht die einzigen Programme.
    Am Anfang war es so, dass das Bild jede 5 Sekunden verpixelt war. Auf einige Sender im Hotbird war dieses Phänomen auch zu sehen.
    Jetzt waren schon 2x die gleichen Leute da, die wir wegrufen hatte um es zu reparieren. Sie waren ob auf dem Dach bei der Schüssel, unten, haben Stundenlang ausprobiert und nichts machen können.
    Jetzt habe ich es mir noch mal genauer unter die Lupe genommen und noch mal intensiv
    geschaut:

    Astra geht überhaupt nicht mehr, auf den 1. Blick gar kein Programm mehr gefunden.
    Mein Vater hat mir heute berichtet, dass er gestern nachts sein albanisches Programm empfangen konnte, hat jedoch jede 15 Sekunden verpixelt.
    Hier die Programm Infos: http://www.rtklive.com/site/perne/en_frequency.php


    Habe auch ein paar Bilder gemacht zu den Einstellungen. Mein Gerät ist von Winstec – DSR – RDS 1000.
    Es ist aber nicht so, dass alle Programme auf Eutel 16 Grad nicht laufen, da gibt es schon einige, z.B. den hier:
    Frequenz: 12527
    S: 5632
    V/A/P: 308/256/8190

    Auf den Bildern sieht man DISEqC, alle anderen Satelliten die nicht auf den Bildern zu sehen sind, auf denen steht bei der Option „AUS“.

    Da morgen wieder ein neuer kommt und sich das mal anschauen will, will ich euch mal fragen, ob ihr mir da helfen könnt, ich weiß nicht mehr weiter und will mein Geld nicht einfach aus dem Fenster schmeißen.

    Falls ihr mehr Infos wünscht, dann fragt bitte ruhig nach.

    edit
    sry, hier die Bilder:
    http://azubiforum.az.funpic.de/2/
    Mit freundlichen Grüßen Dani
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2006
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    hallo spy,

    zum gleichen thema wollte ich gestern auch schon posten ...

    bei einer neueinstellung meiner sat-anlage habe ich auf anhieb keinen einzigen transponder reinbekommen - nach der aktuellen lyngsat-tabelle.

    was da los ist weiss ich auch nicht ...

    übrigens: alle anderen satelliten laufen bestens.
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    gerade habe ich noch einmal versucht von 16° was zu empfangen - absolut nichts zu machen ...
     
  4. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    -----------------------
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2006
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    Also wenn die Programme ursprünglich gut gingen, dann immer schlechter empfangbar waren (Pixelbildung) und jetzt nur noch mit viel Glück, dürfte es wohl am ehesten am LNB liegen.

    Laut meinen Tests gehen auch alle Programme auf 16° Ost noch soweit.

    Deswegen glaube ich, daß das LNB irgend einen Hau weg hatte und die Techniker jetzt u.U. auch noch das Astra LNB abgeschossen haben.

    Kann natürlich auch daran liegen, weil sie die Antenne verstellt haben oder irgendwelchen Müll mit den Kabeln angestellt haben.

    Das kann ich nicht beurteilen, da ich weder weiß, was die da genau gefummelt haben, noch deren generellen Fähigkeiten kenne.
    Aber mehrere Stunden Rumtesterei und dann ohne Ergebnis abzuhauen kommt mir persönlich nicht allzu professionell vor.

    Am Receiver dürfte es auf jeden Fall nicht liegen, weil du daran ja wohl nichts verstellt hast. Einzig die Diseqc Einstellungen könntest du eventuell mal überprüfen, da nicht auszuschließen ist, daß die Techniker die LNBs am Diseqc Schalter vertauscht haben, so daß sich die Position (A-D) geändert haben könnte.

    Gruß Indymal
     
  6. Spy

    Spy Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    Danke für deine Antwort.

    Wie kann ich die DISEqC Einstellungen richtig einstellen? Kenn mich sonderlich nicht damit aus.


    Mfg Spy
     
  7. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    Du hast bei Diseqc A,B,C oder D stehen. Das änderst du einfach entsprechend und testest mal die drei verbliebenen Möglichkeiten bei Astra aus.
    Ob es was gebracht hat, erkennst du sofort, wenn du bei den Astra Programmen wieder ein Bild hast oder eben auch nicht.

    Gruß Indymal
     
  8. Spy

    Spy Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    Muss dann nicht das Signalbalken bei Signalstärke voll werden, wenn ich es gleich dort in den Einstellungen ändere? Habe es nämlich gestern als ich die Fotos schon gemacht, Signal bliebt aber immer auf 0.


    Mfg Dani
     
  9. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    Dann wird wohl das Astra LNB kaputt sein oder ist nicht mehr korrekt mit dem Diseqc-Schalter verkabelt.
    Waren denn die Helden heute nochmal da?

    Gruß Indymal
     
  10. Spy

    Spy Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Kann meine Programme nicht mehr empfangen!

    etzt war er schon da und der Besuch hat uns 150€ gekostet.
    Wir waren oben, ein LNB das Astra empfangen soll, war ganz kaputt, als er den Kabel entfernt hat, kam da Wasser raus, angeblich ein Wasserschaden. war aber so ein Schwarzes LNB, aber nicht stumpf.
    Das gleiche LNB für Hotbird hat er auch abgenommen und mit einem stumpfen ersetzt, das genau so aussah und das gleiche war wie das 16 Grad LNB.

    Wie das mit DISEqC ist, weiß ich nicht, funktioniert jetzt jedoch.
    Vor uns hat jemand seine Schüssel, 1 Meter Abstand, aufgebaut, er meinte die stört auch.

    Er hatte ein anderes Gerät mit dabei Digital 6000, das hat er gegen unseres ausgetauscht, weil er der Meinung war, das unsere schlecht ist und kein Signal bzw. sehr schlecht auf 16 empfängt, was ja auch so war, aber das Gerät haben wir auch von ihn damals abgekauft.
    60€ hat das Ding gekostet.

    Dabei hat er nicht mal die Werkseinstellungen zurückgesetzt, oder eine neue Software aufgespielt, aber ob das geholfen hätte?!?

    Naja, mein Vater ist jetzt erstmal zufrieden und 6 Monate Garantie hat das Ding bei ihm.

    Wenn kann man denn sonst so rufen, wenn man Probleme damit hat in Berlin?


    Mfg Dani
     

Diese Seite empfehlen