1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von RavenD, 28. Dezember 2013.

  1. RavenD

    RavenD Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich stand gerade einen mm davor mir diesen Fernseher zu kaufen:
    http://www.amazon.de/Samsung-UE46F6890-3D-LED-Backlight-Fernseher-Sprachsteuerung-schwarz/dp/B00BMKARP0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1388243218&sr=8-1&keywords=Samsung+UE46F6890

    hab mir dann das Bild zum Glück nochmal etwas genauer angeschaut. Mit den nach außen gebogenen Standfüßen wird der TV leider nicht auf das dafür vorgesehene Möbelstück passen.
    Kann man diese Füße irgendwie austauschen? Und wo bekommt man neue? Auf der Homepage von Samsung jedenfalls nicht.
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    Die Füße sind m.W. nicht genormt. Allerdings haben die allermeisten Fernseher hinten Aufnahmen für Wandhalterungen.

    Vielleicht findest du in dem Umfeld ja etwas.
     
  3. RavenD

    RavenD Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    oh man, da findet man nach langem suchen ein gutes Angebot und dann scheitert es an den Standfüßen:eek::(

    An die Wand dübeln will ich den Fernseher eigentlich nicht:(
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    Vieleicht kannst Du die Füße ja auch austauschen und somit nach innen versetzen. ;) (sieht dann allerdings sicher nicht gut aus).
    Ansonsten wie schon Gag geschrieben hat, macht da der Hersteller meist für jede Serie ein anderes Konzept. U.U. kann man sich mit etwas Handwerklichem Geschick sogar selbst welche bauen. Da sollte man dann allerdings auch ein paar Berechnungen anstellen damit das Teil dann nicht u.U. umfällt. ;)
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    Es gibt auch Ständer, an die man Fernseher mit ihrer "Wandhalterung" befestigt. Sowas in der Art meine ich, da gibts diverse Sachen: Standmodell - DQ TV Standfuß Black - LCDWandhalter.de

    Ich weiß ja nicht, was das für ein Möbel ist, was ihr da habt. Aber vielleicht ist da ja irgendwas in der Art machbar. Vielleicht könnte man einen solchen Standfuß nehmen und eben "hinter" das Möbel stellen, so dass der Fuß dann unter dem Möbelstück ist.
     
  6. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    Nicht verzweifeln! Auch mein eigentlich angedachter Kauf scheiterte an diesen viel zu großen Füßen. Und letztendlich bin ich froh drüber weil meine 2.Wahl dann doch besser war. ;)
     
  7. RavenD

    RavenD Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    Das ist auch ne gute Idee.
    Weiss jemand einen Fernseher der ähnliche Eigenschaften wie der von mir verlinkte hat?:eek:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    So groß sind die doch garnicht!
    Bedenke bei einem großen TV muss die Standfläche auch gesichert sein. Geräte die nur sehr kleine Füße haben benötigen immer zustzliche Wandbefestigungen (bei meinem ersten Panasonic hat man da extra Befestigungskabel beigelegt damit der TV nicht nach vorn überkippen kann.
    Der Schwerpunkt liegt ja relativ hoch
     
  9. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.130
    Zustimmungen:
    1.757
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    Sicher. Ich frage mich ohnehin warum du dir den teureren ausgesucht hast... :cool:

    Samsung UE46F6500 116 cm (46 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 400Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV, Sprachsteuerung) schwarz: Samsung: Amazon.de: Heimkino, TV & Video


    P.S. Das mit den Füßen ist so eine Sache. An meinem Samsung sehen die wie 1A Edelstahl aus, sind aber in Wirklichkeit glänzende Plaste. Wenn man sowas schon für einen 50"er einbaut, dann kann man ruhig auch mal selbst improvisieren...;)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kann man Standfüße von Samsung-TVs austauschen?

    Kunststoff würde ich Edelstahl auch immer vorziehen da es auch noch Jahre später gut aussieht, wärend Edelstahl unansehenlich wird sobald man es berührt, es kann sogar rosten wenn es mit Stahlpartikeln in Verbindung kommt, es sei denn man lackiert es vorher.
     

Diese Seite empfehlen