1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann man noch etwas retten

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Hose, 3. Januar 2006.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    Ich habe auf wunsch den Seewolf mit meiner DBox2 und JTG gestreamt!
    Normalerweise nehme ich immer Simple Grab/Muxed Streams!
    Nun wollte ich aber nur den DD Stream und den Videostream!
    Bei mehreren Testläufen hat es funktioniert(und funktioniert auch jetzt) blos bei der eigentlichen Aufnahme nicht:mad:
    Da habe ich nun 2 vpes Dateien bekommen:eek: eigentlich sind es immer 2 Streams die ich dann durch DVDLab jage und fertig:eek:
    Die habe ich durch Projekt X gejagt und habe bei beiden Streams ähnlich lautende Logs und wenn ich sie mit DVDLab zur DVD bearbeite ist alles unsyncron!
    Kann man das noch retten!
    Audio Log:
    Video Log:
    So sieht es aus:
    [​IMG]
    und so sollte es aussehen:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2006
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kann man noch etwas retten

    Wenn die beiden Dateien getrennt vorliegen besteht ja kein Zusammenhang mehr zwischen Bild und Ton. So kann PX den Ton garnicht passend zum Video bringen.

    Du könntest dir die Testversion vom Mpeg Video Wizard laden und dann mit diesem Programm die beiden gefixten Strams zum MPEG muxen und dann mit dem Programm in VIEL Handarbeit die Stellen finden und manuell korregieren.

    Warum nimmst du nicht als TS auf? Da sind alle Infos (und auch alle Tonspuren und der Teletext) drinn und ProjektX kann das nach der Aufnahme in Ruhe VERNÜNFTIG demuxen.

    cu
    usul
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kann man noch etwas retten

    Wie schon geschrieben Simple Grab reicht normaler Weise aus und damit kamm man keinen TS stremen!Weiter spare ich mir sonst einen Arbeitsgang und eigentlich hat es ja auch funktioniert:confused:
    Egal, das ist Geschichte;)
    Ich werde mich mal mit deinem Vorschlag beschäftigen!
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kann man noch etwas retten

    Das Problem ist: Wenn der Demuxer (bei Einzeldateien) oder der Remuxer (bei MPEGs) von Simple Grab auf einem Fehler falsch reagiert kannst du das Problem später nicht mehr beheben denn der ursprüngliche Zusammenhang zwischen Bild und Ton ist verloren.

    Und irgendwie traue ICH da ProjektX mehr als dem relativ jungen Simple Grab.

    Korrektur: Die beiden Dateien nicht muxen sondern einzeln in das Programm laden. Dann kannst du Audio und Video seperat zerschneiden und gegeneinander verschieben. Und auf diese Weise sollte man mit viel Mühe das ganze fixen können.
    Und dann auch einzeln exportieren (oder das exportierte MPEG mit dem Programm selber demuxen) denn die vom Mpeg Video Wizard erzeugten MPEGs kann man nicht vernünftig mit ProjektX demuxen.

    BTW: Beim Mpeg Video Wizard gleich das fixen zu langer GOPs aktivieren.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2006
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Kann man noch etwas retten

    Teil 1 + Teil 2 von "Der Seewolf" sind schon beide zur DVD weiterverarbeitet.

    JtG (udrec/ts) - PX 0.90.02 - DVDlabPro

    Keine Probleme hier, aber die Datenraten von 3sat sind eigentlich schon riesig. Da kommt die DBox bzw. das Netzwerk schon fast an die Grenzen.
    PX zeigt beim demuxen Spitzen bis fast 8 Mbit.
    PowerDVD zeigt beim abspielen der DVD sogar fast 10Mbit an.

    @ Hose
    Falls du es also nicht hinbekommst, meldest du dich per PN.
    Da lässt sich sicherlich ein Weg finden.
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kann man noch etwas retten

    Ich hab es aufgegeben!
    Ging der 2. Teil auf eine normale DVD oder hast du eine DL genommen?
    Ich werde meinen Autraggeber consultieren;)
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Kann man noch etwas retten

    Auf einen 4,7GB-Rohling, hab's noch shrinken müssen.
    War nach dem compilieren ( ohne Menü - nur Film ) ca. 5 GB groß.

    Das verschicken lohnt sich aber eigentlich nicht, hab grade mal geschaut.
    Die Original DVD "Der Seewolf" ( 2 DVDs Teil 1-4 ) kostet bei Amazon gerade mal 15,97 €.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2006
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kann man noch etwas retten

    OT:
    In Zukunft wird sowas aber öfter passieren das Streams mit der D-Box2 in die "Hose" gehen. Die Datenraten sind seit der Erhöung zu viel für das 10MBit/s Netzwerk der Box.

    Gruß Gorcon
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kann man noch etwas retten

    Ja das hatte ich auch gesehen!
    Das hat sich damit auch erledigt aber danke für das Angebot:winken:
     

Diese Seite empfehlen