1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann man mit einem Digi fähigen LNB einen analogen Receiver betreiben?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nrwbasti, 10. März 2009.

  1. Nrwbasti

    Nrwbasti Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Guten Morgen,
    wir nutzen derzeit noch das analoge TV. Nun hat sich mein Vater aber einen Digi Receiver zugelegt und somit werden auch der LNB und der Multischalter ausgetauscht.

    Ich plane derzeit noch nicht einen teuren Digi Receiver mit PVR etc. zu erwerben, da mir geraten wurde, hier bis 2010 zu warten, dennd ann stellt sich ja heraus, wie schnell sich HDTV eventuell durchsetzt.
    Bis dahin benötige ich aber eine Übergangslösung.

    Funktioniert folgende Möglichkeit:

    Soweit ich weiß kann man einen analogen Receiver nutzen, selbst wenn der LNB und Multi digitaltauglich ist.
    Kann ich für eine begrenzte Zeit meinen analogen Twin Receiver bzw. den zweiten Tuner zum Aufnehmen von Sendungen verwenden und mir dazu einen simplen Digi Receiver mit einem Tuner holen, mit dem ich von dem größeren Programmangebot und der etwas besseren Bild/Tonqualität profitiere?
    Diesen Digi Receiver würde ich einfach mit dem bisherigen Kabel verbinden, welches an einem der beiden analogen Tuner hängt.

    Kurz um, Aufnehmen mit dem analogen Receiver und dem VHS Recorder und Schauen über den Digi Receiver.

    Danke und Gruß
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    1.482
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kann man mit einem Digi fähigen LNB einen analogen Receiver betreiben?

    Ja das funktioniert wie beschrieben.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kann man mit einem Digi fähigen LNB einen analogen Receiver betreiben?

    Deshalb werden die LNBs aus "Universal LNBs" genannt.

    Universal steht hier für den Einsatz analog + digital (und bevor die Frage kommt... ja, HDTV geht damit auch)
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    1.482
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kann man mit einem Digi fähigen LNB einen analogen Receiver betreiben?

    ... und Farbfernsehen, Teletext, Stereoton usw, alles das, wofür uns Verkäufer gern einen höheren Preis abknöpfen möchten.
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kann man mit einem Digi fähigen LNB einen analogen Receiver betreiben?

    Geht mit einem Universal-LNB auch Dolby Digital ? ;)
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kann man mit einem Digi fähigen LNB einen analogen Receiver betreiben?

    Mensch, Schüsselchen !

    das hängt doch vom Receiver ab :love:
     
  7. CareTaker

    CareTaker Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kann man mit einem Digi fähigen LNB einen analogen Receiver betreiben?

    Und vom Sender... :D
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kann man mit einem Digi fähigen LNB einen analogen Receiver betreiben?

    ARGH.

    vergessen und gleich erwischt !

    :D
     

Diese Seite empfehlen