1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von pepe82, 20. Juni 2007.

  1. pepe82

    pepe82 Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich denke darüber nach mir premiere anzuschaffen. Es gibt jedoch noch eine Sache zu klären. Ist es ohne weiteres möglich 2 Receiver mit einer Smartcard zu benutzen, d.h. quasi Smart card im Wohnzimmer raus und im Schlafzimmer weiter schauen mit Smart card?

    Ich hab nach vielen Begriffen im Forum gesucht jedoch nichts gefunde, das ähnlich meiner Fragestellung ist.

    Danke schon im voraus.

    MFG
    pepe82
     
  2. AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

    ja das geht, solange du kein festplattenreceiver benutzt da dort die sc mit dem gerät verheiratet wird.
     
  3. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

    ... und solange die verwendeten Receiver/Module den gleichen Smartcard-Typen verwenden.
     
  4. baeumel

    baeumel Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    204
    Ort:
    München
    AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

    Gilt das auch für Festplattenreceiver welche nicht Premiere-zertifiziert sind? :eek:
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.157
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

    Nein, gilt nur für Premiere-zertifizierte Receiver.
     
  6. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?


    ... und wer will die schon haben?
     
  7. C.L.S.O.B.

    C.L.S.O.B. Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2007
    Beiträge:
    8
    Technisches Equipment:
    Technisat DigitSat NCI
    AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

    Prinzipiell ist es möglich.
    Was aber nicht zu vergessen ist... beide Anschlüsse müssen die gleiche Empfangsart nutzen. Es bringt nichts, wenn du im Wohnzimmer deinen Receiver mit Kabelanschluss benutzt und für´s Schlafzimmer eine SAT-Schüssel auf´s Dach gezimmert hast. Dann brauchst du nämlich unterschiedliche Receiver und Smartcards und kannst sie demzufolge nicht hin und her wechseln.

    Greetz
     
  8. Scharbautz

    Scharbautz Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Dithmarscher
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700
    Sagem d-box
    AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

    Das stimmt so nicht,ich habe einen Humax PDR 9700 Festplattenreceiver und der ist nicht mit der SC verheiratet und wenn man den Humax IPDR 9800 hat konnte man es sich aussuchen was für eine SC man haben wollte.
    Aber meine SC steckt eh mehr in meinem PC als in dem Receiver.:p
     
  9. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.157
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

    Stimmt so auch nicht. Ne Kabelkarte kann man auch in einem Sat-Receiver laufen lassen und umgekehrt. Nur die Freischaltsignale sind oft unterschiedlich, z. b. bei Kabel Deutschland. Du kannst also ne K02 Karte auch in einem Sat-Receiver betreiben, der S02-Karten akzeptiert, die Programme werden hell. Nur mußt Du ab und zu die Karte wieder in den Kabel-Receiver stecken, damit die sich die Freischaltsignale von KabelDeutschland holen kann.

    Machen viele Berufspendler so, die unter der Woche bspw. Kabel in der Stadtwohnung haben und am Wochenende Sat im Landhaus ;)

    Mit welchen Karten-und Receiverarten man das machen kann, da gibt es hier so eine Anleitung oben in den festgepinnten FAQs

    EDIT: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=517850&postcount=13
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2007
  10. C.L.S.O.B.

    C.L.S.O.B. Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2007
    Beiträge:
    8
    Technisches Equipment:
    Technisat DigitSat NCI
    AW: Kann man 2 Receiver im Haushalt mit einer Smart card benutzen?

    Das kann ich jetzt weder bestätigen noch verneinen. Bin mir aber ziemlich sicher, dass sich die Premiere Technikabteilung dann bisschen affig hat, wenn es zu Freischaltproblemen kommt. Sicherer und einfacher ist es mit identischer Empfangsart allemal. ;)
     

Diese Seite empfehlen