1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann LCD Flimmern?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von RanXiPing, 27. Dezember 2005.

  1. RanXiPing

    RanXiPing Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!

    Naja meine Frage steht ja schon im Titel :D
    Problem ist, dass ich nicht weiss wodurch das Flimmern eigentlich ausgelöst wird.
    Bei CRT, denke ich, liegt es wohl an dem zeilenweisen aufbau im 50hz intervall.
    Hinzu kommt bei PAL Interlaced ja auch noch der zeilensprung, der das ganze noch verschlimmert.
    Nun lese ich allerdings häufiger, dass verschiedene LCD TV´s Flimmern.
    Soweit ich weiss, kann ein LCD Display doch garnicht flimmern aufgrund der technik.
    Bei LCD wird ja kein zeilenweiser aufbau des bildes verwendet, sondern es werden halt immer nur die Pixel aktualisiert, die auch wirklich aktualisiert werden müssen, oder irre ich mich da?
    Das einzige wie ich mir vorstellen könnte, wie ein flimmern bei einem LCD Display zustande kommen würde, ist wenn das bild im Interlace Modus dargestellt wird.
    Meines wissens nach, wird aber alles was auf einem LCD wiedergegeben wird, vorher Deinterlaced, wobei dann jedes bild Progressive wäre.

    Ich Hoffe ihr könnt mir da Klarheit verschaffen.

    Vielen Dank im Voraus ^^
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.038
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Kann LCD Flimmern?

    Der Zeilensprung verbessert das eigentlich :)

    Das flimmerm bei LCDs wird wohl dadurch verursacht, dass die Bild-Daten nicht korrekt sind bzw. nicht ordentlich berechnet werden. Es muss ja vorher alles umgerechnet werden (Auflösung, interlaced-> Progressiv, 50Hz -> 60Hz).
     
  3. RanXiPing

    RanXiPing Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Kann LCD Flimmern?

    Uh. Dachte immer dass der Zeilepsrung da Hauptsächlich für verantwortlich ist *g*
    Aber wieso kann LCD überhaupt flimmern?
    "Nur" weil das bild jedesmal neu aufgebaut wird? Also theoretisch so wie bei CRT?
    Das bringt zwar auch nicht so ganz zum ausdruck was ich meine, aber ich kann es schlecht in Worte fassen.
    Bei einem LCD kann es doch theoretisch nicht zu flimmern kommen weil jeder pixel nicht permanent neu gemacht werden muss wie bei crt? *grobverwirrt* :eek:
     
  4. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Kann LCD Flimmern?

    Hallo

    Hab auch schon mal ein LCD flimmern sehen - das war die Beleuchtung bzw. deren Ansteuerung. War allerdings ein billiger PC-Monitor und trat immer für einige Minuten nach dem Einschalten auf.

    Wenn du ein vermeintlich flimmernden LCD hast, gib mal mit dem PC ein kontantes Bild drauf ! Wenn's dann flimmert is das ein Garantiefall.

    Ach ja... wenn du den LCD analog ansteuerst (Video bzw. VGA) könnte auch eine Brummschleife die Ursache für das Flimmern sein - dann ist's natürlich kein Garantiefall.

    Jens
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.038
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Kann LCD Flimmern?

    Wir haben ja in der TV-Norm 25 Vollbilder. Bei direkter Vollbildwiedergabe also 25Hz. Das wäre tötlich für die Augen. Durch den Trick mit dem Zeilensprung können wir daraus 50Hz machen.
    Man benötigt dadurch nur die Bandbreite einer 25Hz Wiedergabe mit dem Vorteil einer 50Hz Wiederholfrequenz. Damals ne tolle Sache, für die heutige LCD und Plasma Technologie natürlich blöd.

    Wie schon geschrieben wurde ist das bei Standbilder so. Wenn du aber ein Video abspielst und die Elektronik das Bild so verwurstet das bei jedem Vollbild die Zeilen versetzt werden, kann es natürlich trotzdem flimmern.
     
  6. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Kann LCD Flimmern?


    Panelhelligkeit und Kontrast auf Einstellungen überprüfen. Solch ein flimmern hat prizipell nichts mit dem Preisunterschied zwischen unterschiedlichen Modellen zu tun.



    CableDX
     

Diese Seite empfehlen