1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann kein NBC-GIGA empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sushiyama, 5. September 2005.

  1. Sushiyama

    Sushiyama Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ich habe vor einigen Tagen gehört das man jetzt NBC-Giga mit Astra empfangen kann, doch ich empfange dieses programm nicht. Ich habe mich nach den daten die auf deren homepage stehen gehalten und kein erfolg gehabt. Und jetzt wurde mir geraten das ich mein problem doch mal hier im forum posten soll, da hier kompetente leute sind die mir gut beraten können. Meine Satelliten anlage ist von SEG.

    Gruß
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kann kein NBC-GIGA empfangen

    Da GIGA nur digital zu empfangen ist. jetzt einfach mal ne ganz einfach frage. was siehst du ab 21 uhr auf dme platz vom KIKA?
     
  3. Sushiyama

    Sushiyama Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Kann kein NBC-GIGA empfangen

    Bernd das Brot. Und es wiederholt sich immer wieder bis 6 oder so
     
  4. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Kann kein NBC-GIGA empfangen

    Und das bedeutet, dass Du leider eine analoge Satellitenanlage hast. Auf digitalem Wege ist nämlich nachts auf KiKa nur ein Standbild zu sehen...

    Wenn Du also NBC-Giga (und noch so einige andere) Sender empfangen willst, musst Du auf digitalen Satellitenempfang umrüsten.
     
  5. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Kann kein NBC-GIGA empfangen

    Auf das LNB deiner Schüssel schauen (der "Kopf")

    Was steht da? Steht da was mit "Universal" und 9,75 sowie 10,6, evtl auch mit mehr Nullen hinten dran ? Frequenzbereich 10,7 bis 12,75 GHz oder vergleichbares in MHz (mit mehr Nullen)? Wenn ja, dann brauchst du nur deinen analog-Receiver gegen einen digitalen zu tauschen (ein FTA-Modell reicht, alle analogen Programme und noch viel mehr kommen kostenlos digital), einen Suchlauf starten (Giga ist so neu, das es noch nicht in der Vorprogrammierung ist) und dich über GIGA freuen.

    Wenn nicht, das alte LNB abmontieren, mitnehmen und zusammen mit dem Digitalreceiver im Fachhandel (nicht Baumarkt!!!) ein neues Universal-LNB gleichen Typs (Single, Twin, Quad) besorgen. Einen Multiswitch dürfte deine SEG-Anlage ja normal nicht beinhalten, wäre auf jeden Fall die erste Baumarkt-Anlage die ich mit sowas sehe ;)

    Wichtig: Wenn ihr mehr als einen Receiver an der Anlage habt, laufen die anderen Receiver (dank KIKA-Empfang hat das jetzige LNB offensichtlich schon eine LOF von 9,75) trotz des LNB Tauschs problemlos weiter, da Universal-LNBs natürlich auch das LOW-Band, also die analogen Sender, empfangen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2005
  6. klueber

    klueber Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Dresden
    AW: Kann kein NBC-GIGA empfangen

    Gehört jetzt nicht direkt hierher, aber: Ich will auch wieder Bernd sehen, warum wird der nur analog übertragen?!?!?

    Klüber
     
  7. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Kann kein NBC-GIGA empfangen

    Weil der analoge Transponder (dessen Bandbreite KIKA ganz für sich allein hat, da analog) die restliche Zeit sowieso leer steht und man eben statt eines Testbildes das durchaus witzige Kastenbrot ausstrahlt - Bandbreite spielt hier keine Rolle.

    Digital sind mehrere Sender auf einen Transponder "gequetscht" und deshalb wird der Anteil von KIKA nach Sendeschluß für die anderen Sender verwendet. So ein Standbild braucht nämlich einen Bruchteil der Datenmenge eines bewegten Bildes.

    So einfach ist das...leider kann man da als Bernd-Fan nur sagen :(
     

Diese Seite empfehlen