1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann Hyundai´s 820 EPG Sendungen kategorisieren ?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von pongo123, 9. April 2002.

  1. pongo123

    pongo123 Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte wir einen Festplattenreceiver kaufen, möchte aber folgende EPG Funktion nicht missen:

    Mittels EPG können aktuelle und kommende Sendungen in Kategorien eingeteilt werden. Unter dem Stichwort „Schulfernsehen“ sind dann alle Schulsendungen vom WDR, ORF usw. der nächsten Tage zu sehen. Unter der Kategorie z.B. „Thriller“ sind entsprechende Filme der nächsten Tage vom Pro7, Sat1, ORF etc. aufgelistet. Die Kategorisierung ist durch den EPG Standard bestimmt. Das ganze funktioniert natürtlich nur, wenn die Sender auch die Information übertragen.

    Der Grundig PVR kann das – man hat damit eine sehr komfortable Möglichkeit Programme aufzunehmen ohne die einzelnen Sender EPGs durchzugehen. Grundig hat aber kein CI.

    Also – welcher Festplattenreceiver kann diese EPG Funktionen noch ? Wollte mit schon den Topfield kaufen, aber leider kann der das nicht. Was ist mit dem Hyundai 820 oder 825 ?

    Ich hab diese Frage schon öfters gestellt, aber noch nie eine Antwort bekommen. Bitte antwortet, wenn Ihr einen 820/825 besitzt. Ihr werdet doch wohl wissen, ob diese Funktion Eurer Gerät kann ?

    Danke
    Pongo123
     
  2. satrotor

    satrotor Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Europe
    leider geht das mit hss820 nicht entt&aum

    gruß
     
  3. digirain

    digirain Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    18
    Ort:
    ---
    Also beim Selexx funktioniert das nur weil die EPG-Daten nicht aus dem Datenstrom rausgelesen werden sondern seperat aufbereitet werden.
    Die EPG-Daten werden beim Selexx täglich neu per Update auf das Gerät geladen.
    In diesem EPG-Update sind Selexx-spezifische Daten vorhanden, wie halt z.B. eben die verschiedenen Kategorien, sowie eine 4 wöchige Vorschau, davon 2 Wochen mit Infos.
     

Diese Seite empfehlen