1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann Humax DiSEqC-Sequenz wieholen?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von beiti, 2. August 2002.

  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Anzeige
    Frage an Besitzer von F1 Fox und anderer Humax-Geräte:

    Gibt es eine Möglichkeit, den Receiver die DiSEqC-Sequenz mehrmals ausgeben zu lassen? (Das braucht man, wenn man mehrere DiSEqC-Schalter in Kaskade angeordnet hat.) Mein F1 Fox kann das offenbar nicht.
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Die Frage hat sich (leider zu meiner Unzufriedenheit) erledigt, weil der Humax-Support inzwischen geantwortet hat.
    Original-Antwort siehe unten. Ich hätte damit gerechnet, daß DiSEqC 1.2 automatisch Version 1.1 einschließt.

    == Reply on 02-08-2002 ==
    All Humax receivers are DiSEqC 1.0 and 1.2 compatible only. It does not
    utilise the "additional control commands" and "repeat commands" that is
    supported in DiSEqC 1.1 which is required for cascading DiSEqC products.

    Since the F1-Fox does not have the option of using a 0/12V switch, we
    would recommend using a manual switch instead of the 2/1 option switch.
     

Diese Seite empfehlen