1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann die neuen Frequenzen nicht empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Doofmops, 29. Mai 2008.

  1. Doofmops

    Doofmops Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Huhu !

    Habe seit einiger Zeit ein Problem mit meiner digital Sat Anlage oder Receiver?

    Für die Sender Phoenix und ARTE etc. werden am 2. Juni die Frequenzen umgestellt.
    Wenn ich jetzt bei meinem Receiver den automatischen Suchlauf starte, findet der immer nur die alten Frequenzen.
    Manuell funktioniert es auch nicht. Ebenso wenn ich die Anlage komplett zurücksetze.
    Hab auch schon bei der ARD Hotline angerufen, die wußten auch keinen Rat.

    Letztes Jahr wurden schonmal Frequenzen für Pro7 und Sat1 umgestellt. Die kann ich auch nicht empfangen. Da war es aber nicht so schlimm, weil ich noch die österreichische Senderversion empfangen kann.

    Ich habe folgenden Satellitenreceiver
    SEG DSR 6014

    Dasselbe Problem haben auch 2 Bekannte von mir.

    Weiß da vielleicht jemand Rat?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kann die neuen Frequenzen nicht empfangen

    Beschreibe mal deine Sat Analge genau (Verwendete Bauteile, wie Verkabelt).

    Das klingt irgendwie verdächtig nach einem "Einkabelsystem", das ist eine Techik die es erlaubt mehere Receiver an einem Antennekabel zu betreiben.

    cu
    usul
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
    AW: Kann die neuen Frequenzen nicht empfangen

    Das liegt zu 99,99% daran, das der Receiver den Transponder und somit die Frequenz nicht kennt.

    Mach einfach mit diesen Daten einen manuellen Suchlauf

    http://www.satindex.de/frequenz/10744/
     
  4. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Kann die neuen Frequenzen nicht empfangen

    Servus,

    kann auch an einem schlecht justierten Spiegel liegen, oder zu langen Kabelwegen, gibt etliche Ursachen dafür.
     
  5. Doofmops

    Doofmops Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Kann die neuen Frequenzen nicht empfangen

    Danke erstmal. Werde das mit den Frequenzen mal ausprobieren.

    Ich denke, daß es ein Einkabelsystem ist. Bei unserer Anlage sind noch 3 weitere Abschlüsse vorhanden.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kann die neuen Frequenzen nicht empfangen

    Versuche mal die Kabel zu finden wenn die Sendersuche nichts bringt.
    Vom LNB aus gehen die Kabewl ja wohl irgendwo hin, laufen diese dann in irgendwelche Kästen dann schreibst du was da draufsteht.

    cu
    usul
     
  7. Doofmops

    Doofmops Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Kann die neuen Frequenzen nicht empfangen

    Hallo Leute,
    vielen Dank für eure Hilfe. Es hat geklappt.
    Mit der Frequenzliste konnte ich die Sender manuell eingeben. Es hat dann nur noch etwas gedauert, bis ich gemerkt habe, daß diese am Schluß meiner Senderliste erscheinen und ich sie nur entsprechend verschieben muß.
    Jetzt hab ich sogar wieder deutsches Pro7 und Sat1(was ich aber nie gucke) aber dafür endlich wieder wieder N24 und jetzt sogar DMAX.
    Die ARD Kanäle laufen auch einwandfrei.

    Danke
    Doofmops
     

Diese Seite empfehlen