1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von williwipfel, 5. Juli 2004.

  1. williwipfel

    williwipfel Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo!

    neues Image neue Probleme. :confused:
    Nachdem ich wegen nicht mehr Update fähigem Image (wegen meinem PW Abo) einen neues Image aufspielen lassen mußte nun ein neues
    Problem.

    Da ich wegen teilw. Problemen (oder wegen dem 250Watt nicht immer den VideoStreamServer laufen lassen kann :winken: ) mache ich eine parallele Aufnahme des Streams auch auf dem Videorecorder.

    Dummerweise gerade wenn ich Sat1 und STar Treck aufnehmen will
    weigert sich das Ding normalen stereo Ton auszugeben.
    Er will beharlich IMMER AC3 ausgeben.
    Dumm nur das dabei auf dem VCR kein Ton ankommt. :mad:
    (oder kann Euer VCR AC3 :)

    Die Einstellung die man dazu vornehmen kann wo man AC3 Ton erzwingt, oder auch den "normalen" stereo audioPID wählen kann ist zwar
    im Menü drin, funzt aber nicht Ich hab eine neues Image 2.0 vopm 16.6.04 draufbügeln lassen.
    Auch mit der synchronisation von Audio/Video schint es machmal zu klemmen.

    Ich weis zwar das SAT1 und Co auch den Stereo mit Übertragen, aber wie bekomme ich meine Kiste dazu den audioPID mit dem Stereo zu wählen, damit auch der VCR mal was MIT Ton aufnehmen kann.
    In der laufenden Sendung auf den anderen aPID zu schalten ist ja mit der grünen Taste kein Problem ...

    Besten Dank einstweilen.

    Irgend wie habe ich öfters Hänger bei Sat1 und Pro7, aber komischerweise IMMER nur bei denen.
    (auch schon mit der alten software)
    Was is des nun wieder ???


    Danke!

    by Wil
     
  2. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Einstellungen - Audio - Dolby Digital Auto auf aus !!! Fertig

    Gruß
    Pepe
     
  3. williwipfel

    williwipfel Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Das hab ich doch versucht!!! :cool:

    Bei der früheren Version ging es auch!

    Wenn es sooo einfach wäre, würde ich hier sicherlich niemand im Forum
    belästigen.... ;-) :winken:
     
  4. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Was hast du für ein Image ?:confused: :confused: :confused:

    Gruß
    Pepe
     
  5. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Wieso hast Du ein neues Image aufspielen lassen? Das kann man doch auch prima selber machen! Zudem muss ich sagen ich kenne vopm-Images nicht - (das ist ja noch nicht mal ein bekanntes Emu-Image! ;) ) Ich vermute mal, dass da irgendwas bei deinem Image bei der Erstellung schief gelaufen ist. So ist das einfach nicht normal. Du wirst in meinen Augen nicht um ein neues Image drumherumkommen.
     
  6. Wile E

    Wile E Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Neverland Ranch
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Ich glaube, da haben die Finger einfach nur schneller geschrieben als gewollt. :winken:

    vopm = vom = Bezug zum Datum, den Image Namen hat er noch gar nicht gesagt.
     
  7. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    Dreambox
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Aber was ist dieses Image 2.0? Von JTG und yadi gibt es sowas nicht jedenfalls noch nicht.


    Reideen
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Naja 2.0 könnte auch 2x heissen.
    Gruß Gorcon
     
  9. williwipfel

    williwipfel Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    7
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Ich hatte schon mal probiert ein Image aufzuspielen.
    Leider hat das auf ganzer Linie versagt (lag allerdings nicht an mir)
    D.h. ich hab's gelassen...
    Ich hab auch nicht die Zeit mich auch noch in Neutrino "einzuarbeiten".
    Zumal man dort bei vielen Details auf "Geheimnisse" stößt die
    die scheinbar niemand zu teilen bereit ist.

    Warum ruckelt es denn trotzdem so übel bei Sendern wie Sat1 Pro7 (und N24)
    Das ist echt zum ****** ... :-(


    by W.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: kann dboix2 nicht auf stereo Ton "zwingen"

    Weil Du oder Dein Nachbar ein DECT Telefon benutzt (nicht unbedingt damit Telefoniert) und Dein Koaxkabel eine zu geringe Schirmwirkung hat. Das ist nichts neues und eigentlich schon sehr lange bekannt. Geheimnisse über Neutrino die Dir keiner Sagen mag kenne ich nicht. Gib mal ein Beispiel.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen