1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KAnn das evtl. eine Alternative zu Reel / Dream / Relook sein ???

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von speedsonic, 13. April 2005.

  1. speedsonic

    speedsonic Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Habe das gerad im inoffiziellen Reelbox Forum entdeckt:

    www.itvmedia.de

    Aber warum habe ich dann bis heute noch nichts von diesen tollen Maschinen gehört? (Obwohl ich mich seit 9 Monaten intensiv damit auseinander setze)



    Viele Grüße,

    speedsonic
     
  2. moremax

    moremax Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    840
    AW: KAnn das evtl. eine Alternative zu Reel / Dream / Relook sein ???

    sorry falscher
    Beitrag von mir
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2005
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: KAnn das evtl. eine Alternative zu Reel / Dream / Relook sein ???

    Dieses Teil gibt es schon mind.2 Jahre.Zuerst als Cube.Kann man mit dem Siemens AKtivi Mediacenter 370 vergleichen.Hatte das iTV vor ca.2 Jahren.Hatte damals noch einige Softwareprobleme.Jetzt ein anderer Hersteller.der auch Set Top Boxen baut.Konnte damals schon alles,was der Siemen 370 heute kann und viel mehr.Kann auch mehr als der Topfield PVR 5000
    Gruß
    Siegi
     
  4. speedsonic

    speedsonic Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    10
    AW: KAnn das evtl. eine Alternative zu Reel / Dream / Relook sein ???

    Activity Media Center von FS hat für mich drei gravierende Nachteile:


    1) Windows Embedded als geschlossenes System. Nix mit OpenSource.

    2) Durch geschlossenes System (Siehe Punkt 1) keine Möglichkeit mit Hardware-Upgrade (z.B. Grafikkarte mit DVI/HDMI) UptoDate zu bleiben.
    (Was fürn Schwachsinn, der Prozessor könnte HDTV, aber durch Software von vorneherein ausgeschlossen)

    3) Punkt 1) + 2) zusammen für 1.000,-- ist einfach zu viel Geld.



    Mich wundert es nur, dass bei einer solch grossen Fan-Gemeinde der Dreamboxen und auch (bald) Reel, es nicht einen solchen Hype auch um die i:TVs gibt. Die haben doch alles und noch mehr wie die Dreams/Reel.

    Oder habe ich die dazugehörigen Foren nur noch nicht gefunden???
     
  5. thyl

    thyl Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    68
    AW: KAnn das evtl. eine Alternative zu Reel / Dream / Relook sein ???

    i:TV wirkt auf mich mehr wie ein Systemintegrator, der mit speziellen Komponenten PCs baut, die dann mit entsprechender Linux oder Windows-Software ausgerüstet werden. Ich sehe derzeit nicht, ob er einen speziellen Decoder oder Scaler verwendet. Vielleicht ist irgendwas auf der DVB-Karte drauf, aber sicher nicht HDTV tauglich. Und die CPU dürfte ziemlich belastet werden, dass ganze erreicht wahrscheinlich das übliche Geräuschniveau eines PC und wird wohl auch von Festplatte gebootet; was entsprechende Bootzeiten mit sich bringt, während die Reelbox wohl aus dem Flash heraus gebootet wird (hoffentlich schneller). Es gibt keine HDMI- oder YUV-Ausgänge, sondern nur SCART und DVI.

    Ich sehe derzeit vor allem einen Mangel an HDTV-Fähigkeiten, aber vielleicht irre ich mich da auch. Kann man vermutlich dank PC-Konzept irgendwann nachrüsten, aber wie es mit HDMI und YUV aussieht?!
     

Diese Seite empfehlen