1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von firewing, 25. März 2012.

  1. firewing

    firewing Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe mal das ich das richtige Forum ausgewählt habe und hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

    Zunächst meine technischen Vorraussetzungen:

    Empfang von Sky über das Netz von Kabel Deutschland
    Receiver: Thomson dci 12 pre

    Und nun mein Problem:

    ich konnte bisher immer ,spätestens Freitags Abends, ein Einzelspiel der Bundesliga über die Optionstaste vorprogrammieren.

    Seit einigen Wochen funktioniert das nicht mehr. Ich bekomme zwar im EPG angezeigt das die Sendung optionen hat, wenn ich die Taste allerdings drücke passiert nichts, ich kann also nur die Konferenz aufnehmen.

    Auf Nachfrage hat mir Sky mitgeteilt das es dafür jetzt die Kanäle Bundesliga 1-9 gibt. Diese bekomme ich aber nirgends angezeigt so daß ich einen Kanal programmieren könnte.

    Ich habe einen Sendersuchlauf gemacht (Samstags während der Bundesliga) aber keine neuen Sender gefunden.

    Bin ich zu dämlich, oder gibt es etwas was ich bisher übersehen habe? Oder muss ich mich damit anfreunden das der Receiver veraltert ist und das nicht mehr kann ?

    Bin für Hilfe echt dankbar, schließlich geht es jetzt in die heiße Phase und mein Verein steckt mitten im Abstiegskampf.

    Vielen Dank an Alle !
     
  2. Toffee

    Toffee Platin Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    Das Problem hatte Ich mit meinen alten Reciever auch, da waren die Bundesligakanäle auch nicht einzeln aufgelistet (empfange auch über Kabel Deutschland). Seitdem Ich den neuen Sky+ Reciever habe, sind die Bundesligakanäle 1-11 (&Sport 1-13) in der Kanalliste zu finden. Schätze also mal, dass liegt am Reciever.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.740
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    Ich schätze das liegt am Kabelanbieter, der die Einzelkanäle nicht ordnungsgemäß einspeist.
    Das der Sky + Receiver die drin hat ist klar, da die Senderliste von Sky festgelegt ist.
    Ob er die Sender empfängt oder nicht.

    Kanäle über manuelle PID Eingabe einzeln abspeichern. Frequenzliste von KDG nutzen. Da stehen die PID's
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2012
  4. rbecker2901

    rbecker2901 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    @ nelli falsch


    Der Thomson verfügt über die Optionsanwahl. Kurz bevor SSN ( sky Sport News ) gestartet wurden wurde auf dem Sportportal eine Funktion abgeschaltet welche die Programierung von Optionen vor dem Sendestart ermöglichte. Aktuell ist es nur Möglich optionen zu Programieren wenn dort die gewünschte Sendung läuft. Nur die neuen HD Receiver von Sky und einige Fernseher ... haben die Sender BULI 1 - 11
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.740
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    Was ist daran falsch, wen der Receiver PID Eingabe hat die manuell zu programmieren.
    Sky zertifizierte Kisten haben diese Funktion allerdings natürlich nicht.
    Dann ist man mit einem Sky Gerät halt an geschissen.

    Der Kabelanbieter könnte die Kanäle aber auch einzeln einspeisen, wird ja über Satellit auch gemacht.
     
  6. firewing

    firewing Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    Hi, danke erstmal für die Infos.
    Der Sky Kundendienst hat sich inzwischen per Mail bei mir gemeldet und will mir per Telefon erklären was ich am receiver einstellen muss. Es scheint also doch eine Möglichkeit zu geben.
    Kann das aber erst am Freitag erledigen und bin dann mal gespannt.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.740
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    Berichte mal interessiert mich auch, was die für eine Lösung anbieten.
     
  8. firewing

    firewing Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    ja werde ich tun, bin ebenso gespannt.
     
  9. firewing

    firewing Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    also,
    nach dem Telefonat mit Sky gibt es folgende Lösung: es gibt keine :( .
    Der Receiver ist wohl zu alt und kann diese Bundesliga Kanäle nicht empfangen. Ich werde heute Abend ,wenn die 2.Liga läuft mal versuchen die Kanäle manuell einzugeben.

    Ansonsten wird ein neuer Receiver her müssen.

    Da ich aber noch einen Premiere Vertrag der aller ersten Stunde habe, will mir Sky einen neuen Receiver nur mit einem Update des Vertrages verkaufen, was für mich monatliche Mehrkosten von 15.- Euro bedeuten würde (ich zahle zur Zeit 41.- und kann alles außer Goldstar und Heimatkanal empfangen) und müsste für das gleiche Paket bei Sky 49 .- bzw. nach 12 Monaten 55.- zahlen.

    Ich habe von der (sehr netten ) Dame bei Sky den Tipp bekommen mir auf dem freien Markt einen neuen Receiver zu besorgen.

    Nun hätte ich gerne den ein oder anderen Kauftipp von euch. Muss kein Festplattenreceiver sein,da an dem Receiver ein HDD Recorder dranhängt.
    Auch beabsichtige ich nicht auf HD umzurüsten, weshalb es ein "normaler" Receiver tut, oder kann ich mit einem HD Receiver auch normales Sky schauen?

    Was also könnt ihr mir empfehlen?
    Vielen Dank .
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2012
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.740
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kann Bundesliga Spiele nicht mehr programmieren

    Was für ein Quatsch. Receiver zu alt?? Die spinnen die Römer.
    Mit einem Neuen empfängst Du genau die selben Sender wie mit dem Alten.
     

Diese Seite empfehlen