1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Ametyst, 9. August 2012.

  1. Ametyst

    Ametyst Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Forumler,

    Ich bin im April von GB nach Deutschland gezogen und vermisse meine britischen Fernsehsender :-( Ich habe die Idee mit der Sat-Schüssel zum Empfang der brit. Sender schon aufgegeben, da ich glaube das klappt nicht. Ich schaue daher über internet. Nicht ideal, aber in der Not frisst der Teufel Fliegen ;-)

    Jetzt habe ich noch meinen brit. [Freesat] Sat receiver/HDD recorder. Diese HDD recorder sind ja total teuer in Deutschland! Ich dachte daher, dass ich meinen brit. HDD recorder hier in Deutschland auch benutzen.

    Hat jemand Erfahrung damit ? Geht das ? Die Freeview Funktion benötige ich natürlich nicht, die Frage ist also, kann der brit Sat receiver mit HDD recorder Funktion die dt. Sender empfangen ? Ich hatte mal ein erstes Anschliessen versucht, da lief gar nichts. Es kann aber sein, dass ich falsche Kabel oder die Kabel falsch angeschlossen habe, bin da eben ein totaler Laie.

    Falls ihr mir die Frage beantworten könntest, wäre ich sehr dankbar! :)

    Viele Grüsse!



    (Edit: Wort geändert zur Verbesserung)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2012
  2. kingastra

    kingastra Senior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    Also ich hatte mal ein BSkyB-Receiver (SONY) mit SKY-Abo direkt aus England. Musste nur ein anderen Stecker an das Stromkabel machen.
    Denke mal der Freeview Receiver müsste auch laufen.
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.484
    Zustimmungen:
    1.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    Freesat-Receiver sind fuer ein Empfang von Astra 19.2 Grad nicht geeignet.
     
  4. kingastra

    kingastra Senior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    Also bei dem BSkyB-Receiver konnte ich ich auf jedenfall Sender von19,2°Ost einspeichern, Ist jedoch bestimmt schon 8 Jahre oder mehr her als ich diese Box hatte und weiß nicht mehr wie ich das gemacht habe das ich Pro7 usw damit empfange. Was ich noch weiß es war sehr unkomfortabel.Ich glaub die hatte noch nicht mal Diseq.
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.484
    Zustimmungen:
    1.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    Stimmt es gibt kein Diseqc, keinen kompletten EPG, aufnehmen kann man auch nicht usw... Das sind die Nachteile der Sky box. Sie ist eigentlich nur fuer 28.2 zu gebrauchen. Freesat boxen haben zwar einen "non-freesat" mode, sind ebenfalls unkomfortabel und eigentlich nicht fuer den Empfang geeignet. Da faehrt man, bei 19.2 Empfang, mit einem Feld-, Wald- und Wiesenreceiver besser
     
  6. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.151
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    @Ametyst: einfach einen Spiegel auf 28,2 Ost ausrichten, und schon kannst du das Freesat Gerät ganz normal weiternutzen für die brit. Sender. Für die dt. ist wirklich ein normaler, plattformfreier Receiver besser - die gibt wenn du nur SD willst mittlerweile für unter 40 Euro...
     
  7. Ametyst

    Ametyst Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    Hallo!

    Vielen Dank Euch allen! Hatte mir schon gedacht, dass das nicht geht, boo :-(

    Aber um noch mal zu spezifizieren - es ist keine Sky Box, es ist ein Freesat Receiver mit HDD Recorder, sowas:
    Buy Samsung SMT-S7800/XU Freesat HD Digital TV Recorder - 500GB at Argos.co.uk - Your Online Shop for Digital TV recorders, Digital TV recorders.

    ...und da wir gerade dabei sind, gibt es so etwas für Deutschland ? Und wo kauft man sowas hier ? :confused:

    Gruss!
     
  8. Eljot76

    Eljot76 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    Mich würde auch interessieren wie man allgemein Britisches Pay-TV bekommt, da ich auch lange in London gelebt habe und ursprunglich aus den USA komme. Ich finde es schade, dass man nicht viel einfacher einfach nur Britisches Kabel-TV bekommen kann(von wegen EU).
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.484
    Zustimmungen:
    1.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    Naja, cable ist ein wenig schwierig, da man ja keine Kabel ueber den Kanal legen wird ;)

    Wenn man Satellitenempfang hat (Astra 28.2) kann man Sky durchaus abonnieren. Vorraussetzung natuerlich eine Adresse hier im Land, ueber die das laufen muss. Wenn keine vorhanden, dann bleibt nur der Weg ueber einen Zwischenhaendler. Da kann ich aber keine Empfehlungen geben.

    Ich empfehle diesen Thread:

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...deutschland-wie-geht-aktuell-fuer-2012-a.html
     
  10. mici01

    mici01 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Xtrend ET4000
    AW: Kann britischer [Freesat] HDD recorder in DE benutzt werden ?

    Klar gibt es sowas für Deutschland, halt nur ohne Bestimmten namen einer Plattform drauf. Nur wie du gesagt hast kostet so ein Festplattenreciever ne stange Geld.

    Außerdem solltest du wirklich mal versuchen die Schüssel auf 28.2 zu drehen dann kannst du alle britischen Sender wie gewohnt nutzen.
     

Diese Seite empfehlen