1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann Aufnahmen mit T-home Reciever nicht abspielen! Wieso???

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von klubbing, 16. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. klubbing

    klubbing Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Habe mit meinem Reciever X301T einige Programme aufgenommen nun habe ich folgendes Problem!

    Einige Aufnahmen wie z.B. RTL (Nachrichten) lassen sich am nächsten Tag abspielen und die restlichen Aufnahmen von VOX und PRO7 usw. nicht.

    Es kommt nur ein Schwarzes Bild und nichts passiert!

    Woran könnte das liegen?

    Betreibe den Reciever über DLAN jedoch funktioniert sonst alles einwandfrei ausser das abspielen aufgenommener Sendungen!!!
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Kann Aufnahmen mit T-home Reciever nicht abspielen! Wieso???

    Entweder ist Dein Receiver kaputt oder sonst etwas stimmt nicht.
    Hatte ich noch nie bzw. auch noch nie gehört! Unbedingt die Hotline
    anrufen, eventuell hilft Receiveraustausch!
     
  3. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    AW: Kann Aufnahmen mit T-home Reciever nicht abspielen! Wieso???

    Davon können wir nur abraten. Im Zusammenhang mit dLAN/PowerLAN & Co. treten die seltsamsten Störungen auf, deren Ursachen nicht einmal auf Ihrer Seite liegen müssen. Ungünstigenfalls stört das WLAN Ihres Nachbars, noch unberechenbarer wird es, wenn dieser ebenfalls eine dLAN-Lösung benutzt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
    mail@t-home-team.de
    Impressum
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen