1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanalsuche kann nicht gestartet werden, weil....

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von AxelK, 6. November 2012.

  1. AxelK

    AxelK Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle freundlichen Helfer.

    Ich brauche mal Hilfe bei der Sendereinstellung, die ich nicht hinbekomme, weil ich im Menü absolut nichts erkennen/lesen kann. Aber der Reiher nach.

    Folgende Geräte sollen verwendet werden:

    - TV Orion, Marke ziemlich alt, Tp unbekannt
    - Reciever Strong SR 5005, alternativ verfügbar Technika AESTBS 7
    - Antenne aktiv, Hama 00044289, alternativ verfügbar einfache Stabantenne

    Wohnort ist Düsseldorf. Eigentlich sollte der Empfang mit Zimmerantenne hier möglich sein.

    Angeschlossen habe ich die Antenne an den Reciever, den Reciever mittels Scartkabel + Antennenkabel am Fernseher.

    Fernseher eingeschaltet, Reciever eingeschaltet. Fernseher auf AV. Am Reciever das Menü aufgerufen und ich sehe ein dermaßen flimmerndes und laufendes Bild, dass ich absolut nichts erkennen/lesen kann. Ich habe nicht den Hauch einer Chance, die richtigen Menüpunkte auszuwählen, um den Sendersuchlauf starten zu können.

    Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem gelöst bekomme? Mache ich vielleicht irgend etwas falsch?

    Danke für alle Antworten.

    Gruß,

    Axel
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.482
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kanalsuche kann nicht gestartet werden, weil....

    Wenn du TV mit Receiver über SCART verbunden hast, brauchst du kein Antennenkabel am Fernseher.

    Hast du schon mit anderen SCART Kabel getestet?
     
  3. AxelK

    AxelK Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kanalsuche kann nicht gestartet werden, weil....

    Nee, habe ich noch nicht und das Kabel war bei dem aktuell gekauften Fernseher dabei, sodass ich gar nicht sagen kann, ob das vorher in Ordnung war. Werde ich also mal ausprobieren. Soweit schon mal Danke.

    Gruß,

    Axel
     
  4. c.h.

    c.h. Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kanalsuche kann nicht gestartet werden, weil....

    Hallo,

    Ein laufendes/flimmenders Bild wäre mir bekannt, wenn der Receiver sein Videosignal per RGB ausgibt und am Fernseher der falsche AV-Eingang gewählt wird. Hat der Fernseher zwei Scartanschlüsse? Mal den Eingang wechseln und auf den anderen AV-Eingang umschalten. Wie sieht das normale Programm ohne Menüeinblendung aus? Auch durchlaufend und flimmernd?

    Schöne Grüße

    Christian
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kanalsuche kann nicht gestartet werden, weil....

    Ein defektes Scartkabel (fehlendes Y Signal) führt auch zu solchen Fehlern. Bei falscher Einstellung des Scartanschlusses (StatT RGB Yuv oder S-Video) würde das Bild "nur" in den Farben falsch dargestellt werden bzw. komplett S/W sein.
     

Diese Seite empfehlen