1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanal nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von E-Micha, 11. April 2004.

  1. E-Micha

    E-Micha Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo,

    auf der Suche nach Tango TV (10832 H auf Astra Tp. 57) habe ich mal die Kanal- und Bouquetlisten gelöscht und einen ganz neuen Suchlauf gemacht. Ergebnis: Kein einziges Programm von TP 57 wird gefunden.

    Kann ich irgendwie den Transponder nachträglich scannen?


    Gruss
    E-Micha

    Box: Philips mit JtG Team Image vom 16.03.2004
     
  2. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Ein manueller Suchlauf ist meines Wissens nach unter Neutrino nicht möglich - unter Enigma soll es aber gehen (habe ich mal gehört)
     
  3. E-Micha

    E-Micha Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    12
    Es geht unter Engima tatsächlich, allerdings werden auf dem Transponder keine Programme gefunden. entt&aum

    Wie ist das möglich? Mit meinem Galaxis IQG.1+ finde ich problemlos alle Sender...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann schau mal bei Satfind rein, wie Die Werte sind. Ich tippe mal das der Empfang da nicht optimal ist. sch&uuml
    Gruß Gorcon
     
  5. E-Micha

    E-Micha Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    12
    So, nun läufts. Kürzeres Kabel, andere Dose = 40 Sender mehr im Suchlauf. breites_
     
  6. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    wie bitte !! macht das so grafierende unterschiede ?!
     
  7. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Na klar!
    Bei den Dosen gibt es allerdings auch richtig schlechte! Da werden manche Frequenzen scheinbar nicht richtig durchgelassen, aber auch bei den Kabeln kann natürlich immer was sein. Wenn ein DECT Telefon ein schlecht abgeschirmtes Kabel stören kann, oder zumindenstens dem Empfang mit eben diesem, dann kann man sich ja grob vorstellen was man mit einem richtig schlechten Kabel alles machen kann.
    Damit erklären sich auch die Preisunterschiede bei den Kabeln! Es ist ja nicht immer so, dass der Händler Ware deutlich zu teuer verkauft, das hat schon alles seine Gründe!
     
  8. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    hhmm ja hast eigentlich recht da ist sicher was dran !! vielleicht liegt es ja unteranderm auch daran das meine freetv sender so ******** sind obwohl bei premiere keine probleme da sind !!
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein, macht es nicht, es sei denn das Kabel taugt überhaupt nichts.
    Ich habe in meiner Wohnung über 10m Kabel von der Dose zum TV. Dann sind noch zwei Zweifachverteiler dazwischen. Eine Direkte Verbinung bringt den Pegel gerade 8dB höher, soviel reserve muss aber vorhanden sein. winken
    10m Kabel mehr oder weniger fallen bei guter Qualität nicht ins Gewicht.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen