1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanal 64

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von ahsegeist, 17. August 2005.

  1. ahsegeist

    ahsegeist Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe am östlichen Rand des Ruhrgebiets (ca. 13*km östlich von Hamm) im Dachgeschoss einen Receiver mit einer Zimmerantenne installiert; beide sind direkt miteinander verbunden. Das Haus ist in ländlicher Umgebung, völlig freistehend und hat keine Bäume o. ä. in Richtung zum Sender Dortmund (der nächste Nachbar in dieser Richtung wohnt ca. 3*km weiter).

    Ich kann alle Kanäle vom Sender Dortmund (und teilweise von Essen) mit brauchbarer Qualität empfangen (~60%) –*bis auf den Kanal 64. Das Gerät (Maximum T-800 FTA) zeigt mir weder eine Signalstärke noch -qualität auf diesem Kanal an.

    Natürlich weiß ich, dass der Receiver nicht erste Sahne ist –*das Ganze ist auch nur als Provisorium während einer Renovierungsphase gedacht; danach wird wieder die Schüssel in Betrieb genommen. Aber trotzdem würde mich interessieren, was eventuell den Kanal 64 blockieren könnte.

    Vielen Dank und freundliche Grüße
    Albert
     
  2. beatbox88

    beatbox88 Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Erfurt
    AW: Kanal 64

    Hast du einen älteren Antennenverstärker, der evtl. die Kanäle 60-69 nicht durchlässt? Falls ja, verbinde den Receiver direkt mit der Antenne und lass den Verstärker außen vor.
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Kanal 64

    Da du Antenne-> Receiver direkt verbunden hast, vermute ich mal deine Antenne ist auf Kanälen > 60 schwach. Das ist vor allem bei "älteren" Antennen der Fall, da bis vor kurzem der Kanalbereich >60 in der Bundesrepublik nicht öffentlich war. Hinzu kommt die grössere Dämpfung auf hohen Frequenzen.
    Tipp: Teste mal eine Antenne mit Herstellerangabe bis K69
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2005
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    doppelposting bitte löschen
     
  5. ahsegeist

    ahsegeist Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    13
    AW: Kanal 64

    Danke für die Antworten. Die Antenne ist eine neue »Lenco DA-1700 DVB-T«. Aber ich werde mir mal eine andere leihen, um damit den Empfang zu testen.

    Freundliche Grüße
    Albert
     

Diese Seite empfehlen