1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von JuppTenhagen, 9. Mai 2011.

  1. JuppTenhagen

    JuppTenhagen Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiPal ISIO HD mit Philips Außenantenne
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    seit ein paar Tagen empfange ich mit meinem Digicorder T1 auf Kanal 46 nix mehr. :confused:
    Würde mich freuen, wenn jemand aus der Region Duisburg mal kurz Bescheid sagen würde, ob er auf der 46 noch was sieht oder nicht.
    Vielen Dank,
    Joachim (der jetzt die Lokalzeit aus Essen schauen muss)
     
  2. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    Bei mir hier ist mit einem Digipal 1 der Empfang auf K46 problemlos möglich, allerdings könnte er evtl. schwächer geworden sein (ich meine ich hatte immer 100% Qualität jetzt hab ich nur noch zwischen 60 und 80%), kann mich aber auch irren bzw. es könnte auch an der Ausrichtung der Zimmerantenne liegen, die auf Arnheim ausgerichtet ist.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen.
    Viele Grüße aus Mülheim.
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2011
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    ... siehe in einem anderen Thread -> http://forum.digitalfernsehen.de/fo...dvb-t-nordrhein-westfalen-88.html#post4736662
    Mit der Umstellung auf 64QAM wird zwar mehr Bandbreite verfügbar, bei gleicher Sendeleistung veringert sich jedoch die Reichweite ...
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    Viele Receiver bekommen diese Änderung leider nicht automatisch mit. Es ist also erstmal ein neuer Suchlauf (auf Kanal 46 oder gerne auch auf allen Kanälen) notwendig, danach sollte der Empfang in Moers garantiert wieder problemlos möglich sein. Trotzdem eine hervorragende Leistung des WDR, diese Umstellung ganz ohne Information der Nutzer durchzuführen...
     
  5. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.734
    Zustimmungen:
    2.058
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    Deshalb hat man ja bis auf Kleve die Leistung verdoppelt. In der Theorie sollte der Empfang etwas einfacher sein.
     
  6. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    Also auf die Entfernung gesehen finde ich schon, dass die Empfangbarkeit eines 64QAM Muxes schwieriger ist, als die eines 16QAM...

    Also es ist auf jeden Fall schlecht für die portable Empfangbarkeit...
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.734
    Zustimmungen:
    2.058
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    Man muss doch aber berücksichtigen, dass die Leistung erhöht wurde um 3db und 64 QAM braucht zwar 6db mehr, aber es wurde ja noch die FEC auf 1/2 angehoben.
     
  8. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    Wie stark war der Mux denn in kW und ist er jetzt?

    Aber generell lässt sich sagen, dass sich, wenn von einem Sender XY mit gleicher Leistung 50kW, einmal ein Mux in 16QAM und ein Mux in 64QAM gesendet werden, der Mux mit 64QAM bedeutend schlechter empfangbar ist.

    Klar tut ein guter Fehlerschutz sein Übriges:winken:
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.734
    Zustimmungen:
    2.058
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    Leistungsverdopplung pro Standort von 50 kW auf 100 KW. (+3db). Ausser Kleve sendet weiterhin nur mit 5 kw.
     
  10. JuppTenhagen

    JuppTenhagen Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiPal ISIO HD mit Philips Außenantenne
    AW: Kanal 46 in Moers (Lokalzeit Duisburg)

    Hallo liebe Fachleute,
    vielen Dank für die ganzen Infos.
    Ich habe gestern zunächst mal meinen Coomax angeworfen, und das Gammelding hat den WDR Duisburg auch noch empfangen.
    Hätte ich auch gleich mal mit anderer Hardware testen sollen :eek:
    Danach ein Sendersuchlauf mit dem Technisat - und alles ist wieder gut.
    Naja, viel Lärm unm nichts also.
    Trotzdem immer wieder schön hier im Forum zu lesen.
    Cheers - Joachim
     

Diese Seite empfehlen