1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kanäle direckt von verstärker im Keller

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Bessi, 10. Juli 2010.

  1. Bessi

    Bessi Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo an alle

    Da im Moment so große Hitze ist wollten wir uns im Keller aufhalten

    Dort befindet sich der Verstärke und verteile für 2 Wohnungen.

    Jetzt mal eine frage kann man da direkt von dem verstärke denn TV an schließen oder braucht da was wie in der Wohnung noch eine Buchse

    Ich hoffe ich habe verständlich genug geschrieben und ihr mich versteht

    Muss dazu sage ich verstehe mich in denn Dingen nicht so gut, und frage deshalb zusätzlich ob das ein leie wie ich einfach bewerksteligen kann oder muss man einen fachman dazu nehmen
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Kanäle direckt von verstärker im Keller

    Hallo,

    das Signal kann über die Meßbuchse (falls vorhanden) oder direkt nach dem Hausanschlußverstärker abgegriffen werden, dann allerdings ist dies abhängig von den tatsächlich verwendeten Bauteilen. Im letztenen Fall ist zu beachten, dass der Pegel nicht zu hoch ist, so dass u.U. zumindest eine Durchgangsdose erforderlich sein kann.

    Welche Bezeichnung trägt das Bauteil hinter dem Verstärker? Ist es ein Verteiler oder ein Abzweiger?

    Der Falke
     
  3. Bessi

    Bessi Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kanäle direckt von verstärker im Keller

    Du keine Ahnung darauf habe ich nicht geachtet wie gesagt ich kenne mich da so gut wie nichts aus weiß aber und ich erinnere mich noch an dem fach man das ist schon lange her, als er hier war und diesen Verstärke neu einbauen musste weil die analoge Signale immer schlechte wurden Der war kaput und musste getauscht werden. Der Mann sagte mir noch jetzt ist ein gute angelegt so das ihr auch digital schauen könnt
    (Wir schauten bis vor kurzen als bis Januar dieses jahres nur analog)


    Ich sah nur als ich mir das gestern genau anschaute das dort 2 stecke dran sind weiße Kabel der nach oben die Leitung führt

    Aber ich gehe mal in denn Keller und schaue es mir mal noch genaue an auch was es für einen ist

    Anders rum wenn das nicht so einfach ist werde ich wenn wirklich nötig einen Fachmann zu kommen lassen
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Kanäle direckt von verstärker im Keller

    Mache den 2. Schritt nicht vor den 1.

    Beantworte erst einmal die gestellten Fragen und versuche bitte kürzere Sätze, da es sehr schwierig ist ...

    Nicht wie viele Stecker drin sind, sondern die Bezeichnung der eingebauten/ verwendeten Bauteile ist in aller Regel hilfreicher. Damit sollte es dann möglich sein entsprechende Tipps zur möglichen Selbsthilfe für den Laien zu geben oder andere nützliche Hinweise.;)

    Der Falke

    P.S. Wenn direkt geantwortet wird, macht ein Komplettzitat wirklich keinen Sinn.
     

Diese Seite empfehlen