1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaliber 9

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 6. Juli 2013.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    960
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Yann Moreau ist die Kriminalität in seiner Stadt schon lange ein Dorn im Auge. Die Führungspositionen werden allesamt von korrupten Politikern bekleidet und niemand scheint etwas dagegen unternehmen zu können. Der Mord an der Prostituierten Sarah erregt daher kein großes öffentliches Interesse. In Sarahs Bauch wird seltsamerweise jedoch eine 9mm-Pistole gefunden, die durch einen Zufall in Yanns Hände gerät. Schon bald stellt er fest, dass Sarahs Geist offenbar in die Pistole geschlüpft ist und den Gangstern Rache geschworen hat. Yann soll nun die Waffe bedienen, damit Sarah sich an ihren Mördern rächen und die Stadt von all der Korruption befreien kann. Doch schnell entbricht dabei ein bleihaltiger Kleinkrieg mit den Gangster.

    Kailber 9 ist eine völlig durchgeknallte Räuberpistole mit stylistisch schnellen Schnitten in ultrabrutalen und völlig überzogenen und überzeichneten Schußwechseln. Der Geist der verstorbenen Prostituierten nervt auf Dauer. Da das so durchgeknallt ist, vergebe ich augenzwinkernde 6/10, auch wenn sich mir der Sinn des Films nicht so recht erschließt, ist das auf jeden Fall mal ne ganz andere Art von Film.

    Kaliber 9 Blu-ray Disc

    [​IMG]
     
  2. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    209
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Kaliber 9

    Einen derartigen Nonsens habe ich bisher noch nicht gesehen. Schauspielerisch unter aller Kanone und storymäßig kann Kaliber 9 bei mir auch nicht so recht punkten. Da hilft auch der hohe Body Count mit den tlw. übertriebenen Blutspritzeffekten das Niveau nicht zu heben. Obwohl ich eigentlich französische Actionfilme mag, hat mich dieser mit der abstrusen Handlung nicht so recht fesseln können. Mehr als 4/10 Punkte sind nicht drin.
     

Diese Seite empfehlen