1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Satikus, 23. November 2010.

  1. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
  2. 1Live

    1Live Guest

    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

    Würg...
     
  3. *scirocco

    *scirocco Moderator

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.077
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

    Bald merkt man um 20.15 Uhr gar nicht mehr, ob man die Örs oder Sat1 und Co eingeschaltet hat..
     
  4. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

    Genau. Pflaume auf arte und 3sat. Da merkt man wirklich keinen Unterschied!
     
  5. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

    Klasse, noch so einer!

    Da ist der ja in guter Gesellschaft mit Schmidt, Raab, Darnell, Pocher, Elton, Kantz, Jauch, Hunziger und Konsorten.

    Wann folgen Klöppel und Bohlen? Dann sind doch alle Privatgrößen bei den Öras untergebracht.

    Ich finde es lachhaft das sich ARD +ZDF auf unsere Kosten ihre Reihen mit Privat TV Leuten vollstopfen, vor allem so etwa 5 Jahre nachdem die bei den Privaten ihren Höhepunkt hatten.

    Haben wohl keine eigenen fähigen Leute das man den Privatisierungswahn bei ARD und ZDF nicht nur im Programm sondern auch beim Personal weiter durchzieht.

    Da hilft nur eins: Gehälter offenlegen, sofort!
     
  6. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

    Auch ein Kai Pflaume kommt in die Jahre und muß rechtzeitig für seine berufliche Zukunft vorsorgen.;)

    Ein paar Jährchen weiter,ist der gute Mann zu alt für das "junge Zielgruppen"-Privatfernsehen.:D:D:D

    Bohlen mit seinen 56 Lenzen ist eine Ausnahme,der scheffelt noch genug Kohle in die Kasse des Privatsenders RTL.
     
  7. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

    Das liegt einfach daran das der NDR / die ARD gerne ein Programm macht was nicht von Privatsendern zu unterscheiden ist, um mehr dümmliche Zuschauer anzulocken. Dokusoaps, Telenovellen, Einblendungsterror, Bierwerbung,...

    Schon mal NDR Radio-2 gehört ? Einfach nur furchtbar!
     
  8. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

    Jauch und Schmidt sind von den ÖRs zu den Privaten gegangen und kehren auch manchmal dahin zurück.
     
  9. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten

    Ach ja, der Pflaume. War doch sein erster auftritt im Deutschen Fernsehen bei Rudi Carell's Sendung Herz Blatt. Und das lief damals in der ARD.

    P.s. Er war Kandidat.;)
     
  10. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kai Pflaume moderiert ab Januar 2011 im Ersten


    Eben. Die waren in gewisser Weise schon "Stars" bevor sie zu RTL/Sat1 gingen. :winken:
     

Diese Seite empfehlen