1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaffee auch im All: Espresso-Maschine fliegt zur ISS

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. April 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.655
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Astronauten der ISS müssen künftig nicht mehr auf ihre tägliche Kaffee-Ration verzichten. Ein privater Raumfrachter fliegt nun eine Espresso-Maschine zur Internationalen Raumstation ISS.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kaffee auch im All: Espresso-Maschine fliegt zur ISS

    Ich finde da widersprüchliche Meldungen.
    Das Ding ist wohl im November nicht mit hoch geflogen.
    http://business.chip.de/news/ISSpre...Kaffeemaschine-fuer-Astronauten_74570349.html


    "ISSpresso: Italienischer Kaffee kennt keine Grenzen


    Ursprünglich sollte die ISSpresso-Maschine am 24. November 2014 zusammen mit Samantha Cristoforetti, Italiens erste Frau im Weltall, zur ISS gebracht werden. Doch durch den fehlgeschlagenen Start einer SpaceX-Rakete verzögerte sich die Lieferung. Nun wird diese Woche die Espressomaschine zusammen mit 1.800 Kilogramm Lebensmitteln zur ISS gebracht."
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2015
  4. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.724
    Zustimmungen:
    887
    Punkte für Erfolge:
    123
    Endlich einmal eine Meldung im Boulevardstil bzw. Niveau, die sich insbesondere an alle Interessierten für digitales Fernsehen richtet: "Espressomaschinbe für Astronauten". Einfach sensationalle Meldung. Hoffe die FAZ und die Times haben ebenfalls diese Meldung gebracht, sonst würde vielen eine wichtige Info fehlen.
    Dazu auch noch die brilliant passende eingeblendete Werbung für Jacobsprodukte, wenn ich statt meines werbefreien FF-Browsers die Seite über den IE aufrufe.

    Okay, ich schalte die Sarkasmusfunktion jetzt wieder aus. ;)
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kaffee auch im All: Espresso-Maschine fliegt zur ISS

    Klar haben andere Medien diese Meldung auch gebracht. Nur eben, wie so oft, sehr viel früher...
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.596
    Zustimmungen:
    3.785
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaffee auch im All: Espresso-Maschine fliegt zur ISS

    Ein Tauchsieder hätte doch auch gereicht, oder die basteln sich da auch ein Ufo. :LOL:
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kaffee auch im All: Espresso-Maschine fliegt zur ISS

    Da wäre ich mir gar nicht so sicher. Wasser verhält sich in der Schwerelosigkeit anders als mit Schwerkraft. So gibt es z.B. in Schwerelosigkeit keine Konvektion über die sich die Wärme eines Heizstabes im Wasser gleichmäßig verteilen kann. Da muss das Wasser dann am Heizstab vorbeigepumpt werden.
     

Diese Seite empfehlen