1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Berlin - Common Interface 2 - so heißt der zukünftige Digitalstandard, den der Deutsche Kabelverband aktiv unterstützen will.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    Was für eine Überraschung. Wer hätte denn damit gerechnet ;-)

    cu
    usul
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, nix mehr zu den "News" zu schrieben.
    Aber diese News regt mich mal wieder tierisch auf.

    Warum vereinfacht 2.0 etwas ?
    Was ist denn daran besser ?
    Der CI Standard (1.0) gibts doch schon ewig, so das alle Hersteller wissen, wie man die Receiver bauen muss, damit es funktioniert.
    Was soll da mit 2.0 besser sein ?

    Das einzigste, man schafft wieder neue Einnahme Quellen, und entmündigt wieder die Zuschauer, nach dem Motto "Es ist dir nicht erlaubt, diese Sendung aufzunehmen"....

    Und das war bei 1.0 doch genauso, sehe da keinen Vorteil.

    Und noch mal die Frage, was ist hier neu ?
    Das ging doch auch schon vorher

    Also die News ist für mich keine News, sondern nix weiter als eine Pressemitteilung pro 2.0
    Man bekommt den Eindruck, das Rad währe nun neu Erfunden, und jetzt ist es runder als je zuvor. Nur das es jetzt nur noch vorwärts läuft :D

    Sollte ein unabhängiger Journalist nicht die Vor und Nachteile auflisten ?
    Hier bekommt man nur zu lesen, das alles gut und besser ist.
    Man bekommt wirklich langsam den Eindruck, das der größte Teil der News hier Werbung ist. Sorry, aber das musste mal gesagt werden. Es werden fast immer die Positiven Aspekte in euren News hervorgehoben. Was aber schlecht für den Endkunden ist, wird wenn überhaupt nur in einem Satz erwähnt....
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2007
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    Wen wunderts? DF veröffentlicht hier (in den News) einfach nur die Presseerklärungen der Firmen. Da kann man wohl keine ernsthaften Informationen erwarten.

    cu
    usul
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    Gibt es auch rechteinhaber analoger Programme?
    Ich habe langsam den Eindruck man sollte digital wieder abschaffen, an sich ist das nur schlecht.
    Das ist aber schön das es dann auch schon endlich mal für die kabelgebeutelten geht. Können die auch endlich das böse digitale gucken.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    Wer regelmäßig die DF liest, der weiß das regelmäßig Tipp zur Nutzung von freien CAMs gegeben werden. Die News hier entsprechen den Pressemeldungen.
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    Ich gestehe das ich noch nie dieses Magazin gelesen habe, habe 2, 3 mal im Zeitungsladen und bei Edeka die Auslagen überflogen aber keine Ausgabe entdecken können.
    So bin ich auf die hier gebotenen News angewiesen, da aber auch ziemlich viel Spam bei ist ist die Sache mit der Info etwas unübersichtlich geworden.

    Gibt es in diesem Bereich keinen Mod? Wo ist BigPapa?
     
  8. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    die meldung ist ein witz: hier in bw wird jetzt auf videoguard umgestellt und das wird nirgends unterstüützt
     
  9. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    wie lange wirds wohl dauern bis es cams gibt denen der jugendschutz und das drm egal ist? 6 monate? ein jahr?
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kabelverband unterstützt neuen CI-Standard

    ach dann warte ich wohl mit dem Kauf einer neuen Kabelbox:p
     

Diese Seite empfehlen